Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Arbeitsgruppe


Gegenwärtige gesellschaftliche und politische Entwicklungen führen zu einer Zunahme der Heterogenität der Schülerschaft in allen Schularten. Daher ist eine Professionalisierung angehender Lehrkräfte im Umgang mit Heterogenität dringend notwendig.

Die Arbeitsgruppe "Schule in Vielfalt" möchte diesem Bestreben nachkommen. Ziel ist es, sich über Heterogenität auszutauschen und über Konsequenzen für die Lehramtsausbildung sowie konkrete didaktisch-methodische Settings in der Hochschullehre ins Gespräch zu kommen. Dazu werden aus fachdidaktischer Perspektive Fälle aus der Falldatenbank diskutiert und Lehrmaterialien vorgestellt. Ein besonderer inhaltlicher Fokus liegt auf der Diskussion unterschiedlicher Perspektiven von Heterogenität und - soweit möglich - der Erarbeitung eines gemeinsamen Heterogenitätsverständnisses.

Über UnterrichtOnline.org werden die Materialien (Videos, Hörbeispiele, Texte, Lernprodukte von Schülerinnen und Schülern etc.) den Mitgliedern zur Eigenverwendung an der Universität Regensburg zur Verfügung gestellt.

Zur Beteiligung eingeladen sind alle in der Regensburger Lehrkräftebildung tätigen Dozentinnen und Dozenten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne an der AG "Schule in Vielfalt" mitwirken wollen oder Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne unter impuls-regensburg@ur.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf konstruktive Diskussionen und einen produktiven Austausch!


  1. STARTSEITE UR

IMpuLs+

Inklusion und Mehrsprachigkeit partizipativ entwickeln - universitäre Lehrerbildung schulnah!

Kontakt:Universitätsstraße 31, VG 3.20 D-93053 Regensburg Tel. +49 941 943 5783
Kontakt:
Universitätsstraße 31, VG 3.20
D-93053 Regensburg
Tel. +49 941 943 5783