Zu Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen

Welche CO2-Label führen zu umweltfreundlicheren Entscheidungen?

UR-Wissenschaftlerin veröffentlicht Studie in Ecological Economics


02. Februar 2023

Der Forschungsartikel „Can monetized carbon information increase pro-environmental behavior? Experimental evidence“ von Vanessa Schöller - Doktorandin am Lehrstuhl für Mikroökonomik von Prof. Dr. Andreas Roider an der Universität Regensburg – und Clara Ulmer von der Universität Ulm wurde zur Veröffentlichung in der Fachzeitschrift Ecological Economics angenommen. 

Der Artikel untersucht, ob verschiedene Arten von CO2-Labeln individuelle Entscheidungen beeinflussen. CO2-Label werden zunehmend relevanter, da immer mehr Unternehmen Informationen über ihre Nachhaltigkeit auf Produkten oder in Berichten veröffentlichen. Dabei ist jedoch unklar, welche Informationen am effektivsten zu umweltfreundlichem Verhalten führen.  Die beiden Forscherinnen analysieren daher mit einem ökonomischen Experiment individuelle Kaufentscheidungen für drei Arten von CO2-Labeln: CO2 in Kilogramm, Vermeidungskosten für CO2, sowie dessen soziale Kosten. Im Gegensatz zur bisherigen Literatur findet der Artikel, dass die untersuchten CO2-Label nicht zu signifikant unterschiedlichen Kaufentscheidungen führen. „Monetarisierte Informationen scheinen also nicht per se zu größerer Nachhaltigkeit zu führen, aber sie schaden auch nicht“, erklärt Clara Ulmer.
 
„Interessanterweise finden wir, dass Verbraucher Informationen über soziale Kosten präferieren. Dies könnte für Unternehmen ein zusätzlicher Anreiz sein, die Berichterstattung über ihre sozialen Auswirkungen auszuweiten“, so Vanessa Schöller. Die empirischen Ergebnisse sind insbesondere für Manager und politische Entscheidungsträger relevant, die daran arbeiten, einheitliche Standards für CO2-Informationen festzulegen. 

Originalpublikation:
Schöller, V., Ulmer, C., „Can monetized carbon information increase pro-environmental behavior? Experimental evidence”, Ecological Economics, Volume 206, 2023, https://doi.org/10.1016/j.ecolecon.2023.107759.

Online unter: https://authors.elsevier.com/a/1gWiL3Hb%7E0aQsa


Vanessa Schöller © Tobias Hase

Informationen/Kontakt

Vanessa Schöller
Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre (Mikroökonomik)
Universität Regensburg
Tel.: +49 (0)941 943-2702
E-Mail: Vanessa.Schoeller@ur.de
 

Kommunikation & Marketing

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_