Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Prof. Dr. Jürgen Kühling, LLM

16-07-06-kuehling-01-querkant Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Sprechzeiten:
WWW:



+49 941 943-6060
+49 941 943-816060
Juergen.Kuehling@jura.uni-regensburg.de
nach Vereinbarung
http://www.uni-regensburg.de/rechtswissenschaft/oeffentliches-recht/kuehling/index.html

Mit seiner Zugehörigkeit zur Fakultät für Rechtswissenschaft sowie seiner Anbindung an das IREBS-Institut für Immobilienwirtschaft ist der Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht interdisziplinär ausgerichtet.


Forschungsthemen

In der Forschung konzentriert sich die Arbeit am Lehrstuhl mit dem Öffentlichen Immobilienrecht, dem Infrastrukturrecht und dem Recht der Informationsgesellschaft auf die öffentlich-rechtlichen Aspekte von drei weit gefächerten, dynamischen und innovativen Rechtsgebieten, wobei bereichsübergreifende Probleme - wie Privatisierungsfolgefragen oder Konflikte im Mehrebenensystem - im Vordergrund stehen. Flankierend analysieren wir einzelne Herausforderungen des allgemeinen Verwaltungs-, Verfassungs- und Europarechts.

  • Öffentliches Immobilienrecht
  • Infrastrukturrecht
  • Recht der Informationsgesellschaft

Ausbildungsziele

In der Lehre liegt ein Akzent auf den Veranstaltungsangeboten im neu geschaffenen Schwerpunktbereich `Immobilienrecht` im Rahmen der juristischen Schwerpunktbereichsausbildung. Daneben treten Vorlesungen aus dem gesamten Spektrum der klassischen juristischen Ausbildung sowie Angebote in den Schwerpunktbereichen `Recht der Informationsgesellschaft` sowie `Wirtschaftsrecht`.


Zur Person

Dr. iur. Jürgen Kühling, geboren 1971, verheiratet, zwei Töchter

Ausbildung/Berufliche Tätigkeiten:

  • 1990-1995 Jurastudium an den Universitäten Trier und Nancy II
  • 1994-1995 Master-Studium (Master in Legal Theory, LL.M.), KUB und FUSL Brüssel
  • 1995-1997 Anfertigung der Dissertation 
  • 1997-1999 Referendariat im OLG-Bezirk Düsseldorf; u.a. Bundesministerium für Wirtschaft (Europaabteilung); BDI, Köln/Brüssel (Abteilungen Europapolitik und Recht/Wettbewerbspolitik)
  • August 1998 Promotion zum Dr. iur. an der Universität Bonn (Erstgutachter: Prof. Dr. Ulrich Everling; Zweitgutachter: Prof. Dr. Jost Pietzcker)
  • Juni 1999 - September 2003 Wissenschaftlicher Referent am Zentrum für Europäische Integrationsforschung der Universität Bonn
  • Dezember 2002 Annahme der Habilitationsschrift (Gutachter: Prof. Dr. Christian Koenig; Prof. Dr. Jost Pietzcker)
  • Februar 2003 Erteilung der venia legendi für Öffentliches Recht, einschließlich Rechtsvergleichung; Europarecht; deutsches und europäisches Wirtschaftsrecht, insbesondere Telekommunikationsrecht
  • WS 2003/2004 Vertretung des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Medien- und Telekommunikationsrecht an der Universität Hamburg (Prof. Dr. Hans-Heinrich Trute) sowie Mitglied im Justizprüfungsamt am Hanseatischen Oberlandesgericht
  • SoSe 2004 Vertretung der Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Medien- und Telekommunikationsrecht sowie Datenschutzrecht am Zentrum für angewandte Rechtswissenschaft (ZAR) der Universität Karlsruhe
  • September 2004 - März 2007 Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Medien- und Telekommunikationsrecht sowie Datenschutzrecht am Zentrum für angewandte Rechtswissenschaft (ZAR) der Universität Karlsruhe
  • seit April 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Regensburg und Mitglied des IREBS-Instituts für Immobilienwirtschaft
  • 2008 - 2010 Forschungsdekan
  • seit 2015 Prodekan
  • ab 01. Juli 2016 Mitglied der Monopolkommission
  • ab Oktober 2017 Dekan der Fakultät für Rechtswissenschaft

 

Stipendien

  • 1991 - 1995 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • WS 1992/93 Erasmus-Stipendium an der Université de Nancy II
  • 1995 -1997 Promotionsstipendium am Graduiertenkolleg des Zentrums für Europäisches Wirtschaftsrecht, Bonn

 

Wissenschaftliche Funktionen

  • Mitglied der Monopolkommission
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Arbeitskreis für Regulierungsfragen der Bundesnetzagentur (WAR)  (2012 - 2016; zurzeit ruhend)
  • Gründer und Sprecher des Studienkreises „Regulierung der Netzwirtschaften"; jetzt „Studienkreis Infrastrukturregulierung"
  • Gutachter der DFG
  • Gutachter der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • Mitherausgeber der Zeitschrift InfrastrukturRecht (IR)
  • Mitglied im Beirat der Zeitschrift "ER - Energierecht"
  • Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift Netzwirtschaften und Recht  (NundR)
  • Mitglied im Herausgeberbeirat der Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfIR)
  • Berater diverser Behörden, Verbände und Unternehmen

 

  1. version française
  2. IRE|BS Home

Prof. Dr. Jürgen Kühling

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht

 

Irebs-right-2

 

Telefon: +49 941 943 6061
Telefax: +49 941 943 6062
E-Mail: Silvia.Kadzioch@irebs.de
Raum: VG 109