Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Studium - Study

Studium

Literaturwissenschaftler:innen arbeiten in Bibliotheken, in der Erwachsenenbildung, im Journalismus, im Literatur- und Kulturmanagement, in Museen, in der Öffentlichkeitsarbeit, in Marketing und Medien, in Politik und Wirtschaft, im Theater, im Tourismus, in der Übersetzung, im Verlagswesen.

Und natürlich unterrichten Absolvent:innen eines Germanistik-Studiums auch Deutsch – sei es an deutschen Schulen, als Lektoren des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) oder als Deutschlehrer an Goethe-Instituten.

Mit unserem Masterstudiengang qualifizieren Sie sich nicht nur, aber auch für eine akademische Karriere, nach ihrem Masterabschluss können Sie mit der Promotion beginnen.

Die Vielfalt und Interdisziplinarität Ihrer Studiengegenstände garantiert Ihnen eine breite Palette beruflicher Optionen. All unsere Studiengänge zielen auf profunde sprachliche Kompetenz ab und fördern das eigenständige wissenschaftliche Arbeiten.

Das Studium des Teilgebiets Neuere deutsche Literaturwissenschaft vermittelt Ihnen
einen auf Quellenlektüre gegründeten Überblick über die Geschichte der deutschen Literatur von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, auch im internationalen und interkulturellen Kontext,
spezifische Kenntnisse über literarische Traditionen, Motive und Gattungen sowie Autoren und Autorinnen des deutschsprachigen Kulturraumes im geographischen, geschichtlichen, kulturgeschichtlichen Kontext,
Kenntnisse poetologischer Konzeptionen von der Antike bis zur Gegenwart und einen Einblick in die Beziehungen von Literatur und Medien,
Kenntnisse im Bereich Literaturtheorien und Methoden zur wissenschaftlichen Analyse literarischer Texte.

Nebenbei erwerben Sie über das Lesen jede Menge Weltwissen.


Study

Literary scholars work in libraries, adult education, journalism, literature and cultural management, museums, public relations, marketing and media, politics and business, theatre, tourism, translation and publishing.

And of course, graduates of German studies also teach German - be it at German schools, as lecturers for the German Academic Exchange Service (DAAD) or as German teachers at Goethe Institutes.

With our Master's programme you qualify not only, but also for an academic career; after your Master's degree you can start a doctorate.

The diversity and interdisciplinarity of your subjects guarantees you a wide range of professional options. All our degree programmes aim at profound linguistic competence and promote independent academic work.

The study of the sub-discipline Modern German Literature will provide you with
an overview of the history of German Literature from the early modern period to the present, also in an international and intercultural context, based on source reading,
specific knowledge of literary traditions, motifs and genres as well as authors of the German-speaking cultural area in a geographical, historical and cultural-historical context,
Knowledge of poetological conceptions from antiquity to the present and an insight into the relationships between literature and media,
knowledge of literary theories and methods for the scientific analysis of literary texts.

Along the way, you will acquire a lot of knowledge about the world through reading.


Modultabelle

Table of Modules


  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Germanistik

Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft I

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
D-93053 Regensburg