Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Corona

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen ist der Publikums- und Parteiverkehr weiterhinausgesetzt. Sie können uns daher lediglich telefonisch oder per E-Mail erreichen.

Auf Grund der aktuellen Situation ist es ab sofort möglich

  1. alle Anträge von der studentischen E-Mail-Adresse (..@stud.de) per E-Mail an pa.wiwi@ur.de zu stellen. Der Antrag ist im Original selbst zu unterschreiben! Eine nachträgliche Aufforderung den Antrag/original Dokumente per Post einzusenden/abzugeben, kann jederzeit erfolgen.
  2. uns nur noch per E-Mail (pa.wiwi@ur.de) zu erreichen. Stellen Sie Ihre Anfragen/Anträge immer von der studentischen E-Mail-Adresse. Eine Bearbeitung kann ansonsten nicht gewährleistet werden.
  3. Leistungsnachweise nur noch selbst über "SPUR" auszudrucken". Die Erstellung von Zeugnissen und Zusendung ist möglich. Anträge auf Zeugnisausstellung können per E-Mail oder Post gestellt werden.

Aktuelle Regelung zum Freisemester

Wie das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst am 23.03.2021 bekannt gegeben hat, wurde die Gültigkeit der für das Sommersemester 2020 getroffenen pandemie-bedingten Regelungen zur individuellen Regelstudienzeit und zu Prüfungen im Bayerischen Hochschulgesetz (BayHSchG) für das Wintersemester 2020/21 und das Sommersemester 2021 verlängert.
Fachsemester- und damit auch regelstudienzeit-gebundene Regeltermine und Fristen werden dadurch automatisch um ein Semester verschoben beziehungsweise verlängert. Damit wird den Studierenden zeitlicher Spielraum für die Ablegung von Prüfungen eröffnet. Zum anderen werden die Regelungen zur individuellen Regelstudienzeit auch auf das Wintersemester 2020/2021 und das Sommersemester 2021 erstreckt. Dadurch wird eine automatisch entsprechend verlängerte BAföG-Höchstbezugsdauer erreicht.

Verhaltensregeln bei schriftlichen Präsenzprüfungen

Anlassbedingt weisen wir darauf hin, dass bei den anstehenden schriftlichen Präsenzprüfungen die Verhaltenregeln bezüglich Eindämmung der Corona-Pademie zu befolgen sind. Diese haben sich im Vergelich zum SS 2020 nochmals verschärft.

Verhaltensregeln inklusive der Pläne für die ausgewiesenen Wartebereiche der einzelnen Hörsäle

Ergänzende Prüfungsordnungen für alle Studiengänge der Fakultät anlässlich der besonderen Umstände im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Zur Ermöglichung und Durchführung von Prüfungen in der gegenwärtigen, durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bestimmten Situation wurden auf Initiative der Universitätsleitung neue Rahmenprüfungsordnungen erlassen.

Rahmenprüfungsordnung Sommersemester 2020 vom 6. Mai 2020

Rahmenprüfungsordnung Wintersemester 2020/21 vom 23. November 2020, geändert durch satzung vom 04.02.2021

Rahmenprüfungsordnung Sommersemester 2021 vom 26. Mai 2021


  1. Studium