Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Nachruf auf Prof. Dr. Manfred Sumper

Anschnitt Winter Ar- 39_

Die Universität Regensburg trauert um Herrn Prof. Dr. Manfred Sumper, der am 23. Oktober 2016 im Alter von 73 Jahren verstorben ist.

Prof. Dr. Manfred Sumper wurde im Mai 1978 als Inhaber des Lehrstuhls für Biochemie an der Universität Regensburg ernannt. Er lehrte und forschte an der Universität Regensburg bis zu seiner Emeritierung im März 2008.

Professor Sumper prägte das Fach Chemie an der Universität über viele Jahre und setzte als Forscher und Lehrer bleibende Akzente. So war er maßgeblich am Aufbau des Studiengangs Biochemie beteiligt und initiierte den ersten DFG- Sonderforschungsbereich in der Molekularen Biologie. Als engagiertes Mitglied unserer Hochschule war Professor Sumper der Universität Regensburg stets verbunden.

Die Universität Regensburg wird dem Verstorbenen als einem in besonderer Weise verdienten und engagierten Wissenschaftler ein ehrendes Gedenken bewahren.

  1. Universität

in memoriam

 

Trauer