Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Mobilitätsbeihilfen

Bayhost Logo Web
B A Y H O S T

Mobilitätsbeihilfen des Bayerischen Hochschulzentrums für Mittel-, Ost- und Südosteuropa


Mobilitätsbeihilfen 2018


Forschungsaufenthalte von Studierenden und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern

Fortgeschrittene Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissen-schaftler aus dem östlichen Europa bzw. aus Bayern erhalten die Möglichkeit, in Kooperation mit Lehrenden an bayerischen Hochschulen Mobilitätsbeihilfen in Form von Stipendien für Forschungsaufenthalte in Bayern bzw. im östlichen Europa zu beantragen (Reisekosten/-zuschüsse, Aufenthaltskosten).

Schwerpunktbildung erfolgt 2018 zu Gunsten der Regionen/Länder: westlicher Balkan, Belarus, Russland, Ukraine.

Maximale Fördersumme: 1.000 Euro

Oasys

2018 kommt bei der Ausschreibung der Mobilitätsbeihilfen für Forschungs-aufenthalte erstmals das Online-Antragssystem OASys zum Einsatz, das im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst vom Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Verteilte Informationssysteme der Universität Passau für alle bayerischen Hochschulzentren und die Bayerische Forschungsallianz (BayFOR) entwickelt wurde. 

Hier gelangen Sie zur aktuellen Ausschreibung, die den Link zum Online-Antragssystem enthält: Mobilität 2018, zum Förderlogo und zu den FAQs.

Termin für die Antragsstellung: 27. Juli 2018


Internationale akademische Projekte

Das Programm fördert internationale akademische Projekte bayerischer Hochschulen in Kooperation mit Partnern im östlichen Europa. Ziel dieses Programms ist es, den Weg für fortführende Kooperationen in Forschung und Lehre zu ebenen, sowohl inhaltlich als auch im Hinblick auf spätere Drittmitteleinwerbung, etwa für Anträge auf Forschungsförderungsprogramme der EU.

Unterstützt werden z.B. Konferenzen oder Projektbesprechungen, Tandemprojekte, Blockseminare, Exkursionen oder Sommerschulen.

Maximale Fördersumme: 3.000 €

Termin für die Antragsstellung: 27. Juli 2018

Hier gelangen Sie zur aktuellen Ausschreibung, die den Link zum Online-Antragssystem enthält: Internationale akademische Projekte, zum Förderlogo und zu den FAQs.


Praktika im östlichen Europa

BAYHOST bietet Studierenden bayerischer Universitäten und Hochschulen die Möglichkeit, sich für flexible Praktikumsstipendien zu bewerben, die erleichtern sollen, im Rahmen von Praktika im östlichen Europa tätig zu werden und Erfahrungen zu sammeln.

Maximale Fördersumme: 450 €

Termin für die Antragstellung:  27. Juli 2018.

Bitte beachten Sie die vollständige Ausschreibung.


Mobilitätsbeihilfen für Studierende, Lehrende und Forschende aus/nach Tschechien

Siehe Förderprogramme der Bayerisch-Tschechischen Hochschulagentur unter www.btha.de.



Bitte beachten Sie außerdem das

Bayerische Förderprogramm zur Anbahnung internationaler Forschungskooperationen "Kooperationsförderung BayIntAn"

Die Stichtage für das Jahr 2018 sind folgende:

  • Montag, 6. November 2017 (Ausschreibung 1 für 2018)
    (Bewilligungszeitraum 01.01.2018 bis 31.08.2018)
  • Montag, 5. März 2018 (Ausschreibung 2 für 2018)
    (Bewilligungszeitraum 06.03.2018 bis 31.12.2018)
  • Montag, 4. Juni 2018 (Ausschreibung 3 für 2018)
    (Bewilligungszeitraum 05.06.2018 bis 31.12.2018)

weiter zum Förderprogramm

  1. Universität

B A Y H O S T

English Version

Bayerisches Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa

 

Default Rechte Spalte

Universität Regensburg
D-93040 Regensburg

E-Mail: info[at]bayhost.de
Tel: +49 941 943-5046
Fax: +49 941 943-5051
Lageplan