Zu Hauptinhalt springen

Presse

Joe Kaeser spricht an der UR

Ehemaliger Siemens Vorstandsvorsitzender hält Lecture in Leadership


22. April 2022

Im Rahmen der In der Vortragsreihe „Lectures in Leadership“, wird Joe Kaeser, Aufsichtsratsvorsitzender Siemens Energy AG & Daimler Truck Holding AG, am Dienstag, 3. Mai, um 18.15 Uhr an der Universität Regensburg sprechen. In seinem Vortrag „Von der Tradition in die Zukunft - Die Transformation eines 
Industrie-Konglomerats am Beispiel Siemens“ wird Kaeser über die strategische Entscheidungsfindung bei der Neuausrichtung von Siemens sprechen. In seiner Amtszeit als CEO von 2013 bis 2021 entstanden aus dem Konglomerat Siemens drei fokussierte, unabhängige Unternehmen: die „neue“ Siemens AG, die Siemens Healthineers AG und die Siemens Energy AG. Allen drei ist gemein, dass sie wichtige Themen der Menschheit adressieren: effiziente und ressourcenschonende Fertigung; medizinische Versorgung; und die verlässliche und umweltfreundliche Versorgung mit Energie.

Eine Anmeldung zum Vortrag von Joe Kaeser ist unter www.roots-lecture.de/leadership erforderlich. 

Zur Person Joe Kaeser: 
Für Joe Kaeser ist der Auftritt in Regensburg ein „Heimspiel“. Denn der gebürtige Niederbayer studierte Betriebswirtschaftslehre an der FH Regensburg, bevor er 1980 hier bei Siemens im Bereich Komponenten und Halbleiter seine Berufslaufbahn startete. Der Weg bei Siemens führte ihn über verschiedene Stationen im In- und Ausland 2006 in den Vorstand, wo er bis 2013 als CFO für die Finanzen zuständig war. 2013 dann wurde er zum Vorstandsvorsitzenden ernannt, wo er den größten Umbau in der Geschichte des Traditionsunternehmens verantwortete. Die CEO-Funktion hatte Kaeser bis 2021 inne. Heute ist Joe Kaeser Vorsitzender der Aufsichtsräte der Siemens Energy AG und der Daimler Truck Holding AG. Außerdem ist er Mitglied im Board of Trustees des World Economic Forum und steht dem Advisory Board der Munich Security Conference vor. Kaeser äußert sich immer wieder zu gesellschaftlichen Fragen, etwa wenn er Stellung bezieht gegen Rechtsextremismus und für eine Neuorientierung des Kapitalismus hin zu einer Sozial-Ökologischen Marktwirtschaft plädiert.

Joe Kaeser © Thomas Dashuber

Lectures in Leadership:
In der Vortragsreihe „Lectures in Leadership“, die im Wintersemester 2015/16 ins Leben gerufen wurde, sprechen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu aktuellen, wirtschaftspolitisch und gesellschaftlich relevanten Fragestellungen aus dem Bereich der Unternehmensführung. Die Veranstaltungsreihe wird in Zusammenarbeit mit der „Leadership Group“ und roots e.V., dem Ehemaligenverein der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, organisiert. In den zurückliegenden Jahren haben u.a. der Dirigent Michael Balke, Catharina van Delden, Gründerin und CEO der innosabi GmbH oder Corinna Schittenhelm, Personalvorstand Schaeffler AG, im Rahmen der Lectures in Leadership Vorträge an der Universität Regensburg gehalten. 

Lectures in Leadership am 3. Mai 2022
Gast:                Joe Kaeser
Vortrag:           „Von der Tradition in die Zukunft - Die Transformation eines                                        Industrie-Konglomerats am Beispiel Siemens“
Wann:             Dienstag, 03. Mai 2022, 18.15 Uhr 
Wo:                 H24, Vielberth-Gebäude, Universität Regensburg
Anmeldung:    www.roots-lecture.de/leadership


Weiterführende Informationen: 

roots lectures in economics - roots e.V. lecture (roots-lecture.de)

Home - Universität Regensburg (uni-regensburg.de)



 

Informationen/Kontakt

Tim Proll-Gerwe
Head of Media Relations
Tel.: +49 (152) 22835652
E-Mail: tim.proll-gerwe@siemens-energy.com

Bastian Schmidt
Kommunikation & Marketing
Universität Regensburg
Tel.: +49 (0) 941 943 5566
E-Mail: presse@ur.de
 

Kommunikation & Marketing

 

Anschnitt Sommer Ar- 35_