Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Master-Studium BWL

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften bietet seit dem Wintersemester 2008/2009 innerhalb ihres Studienangebots einen „Master of Science“-Studiengang in Betriebswirtschaftslehre an. Das Studium ist vollständig modularisiert und den ECTS-Richtlinien angepasst.

Bildschirmfoto 2020-01-07 Um 11.37.png

Das Studium umfasst vier Semester. Die Studierenden können zwei oder drei Schwerpunktmodule wählen und ergänzen diese um ein Wahlmodul. In der Masterarbeit vertiefen die Studierenden die Techniken wissenschaftlichen Arbeitens, erlernen Form und Struktur wissenschaftlicher Argumentation, um so selbstständig neue und komplexe Wissensgebiete zu erschließen.

Der Studienablauf ermöglicht es ausdrücklich, einen Teil des Studiums im Ausland zu erbringen.

Wichtig für die Bewerbung: 

Alle geforderten Leistungen müssen zum Bewerbungszeitpunkt in benoteter und mit ECTS gewichteter Form vorliegen.

Informationen zum Master-Studium BWL


Infobroschüren


Studienpläne

Die folgenden Studienpläne sind Empfehlungen zum Ablauf des Studiums, d.h. zur Fächerwahl im jeweiligen Semester:


Modulkatalog und Wahlbereiche

Der Modulkatalog regelt die Zugehörigkeit der in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften angebotenen Kurse zu den Modulen sowie das Gewicht der Kurse bei der Berechnung der Modulnoten.

Modulbeschreibungen

Die Modulbeschreibungen gewährt einen detaillierten Einblick in die Inhalte aller angebotenen Kurse an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.


Prüfungsordnung

Die Prüfungsordnung sollte von allen Studenten gelesen worden sein. Sie ist rechtlich verbindlich und legt fest, welche Leistungen in welchem Umfang und zu welchem Zeitpunkt zu erbringen sind.


Vorlesungsverzeichnis

Das Vorlesungsverzeichnis sowie weitere Informationen zu Lehrveranstaltungen der Fakultät für Wirtschaftswissen-schaften finden Sie in HIS-LSF.


Bewerbung und Zulassung

Wichtige Informationen und Zulassungsvoraussetzungen

Regelungen für das Master-Bewerbungsverfahren (PDF)

Hier gelangen Sie zu den Voraussetzung zur Zulassung zum Masterstudium:

Zusammenfassung der Regelungen für das Master-Bewerbungsverfahren (PDF)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass vorab keine Einschätzung bezüglich der Erfolgsaussichten einer Bewerbung gegeben werden kann.

Sehen Sie in diesem Zusammenhang bitte von Anfragen per Telefon oder Email ab!

Sind einige bereits abgelegte Prüfungsleistungen (z.B. aus einem Auslandsaufenthalt) noch nicht im Notennachweis des Prüfungsamtes aufgeführt, müssen der Bewerbung die Einverständinserklärungen der zuständigen Professoren zur Anrechnung dieser Leistung beigelegt werden, um die 150 KP nachzuweisen.(siehe detaillierte Informationen bzw. Prüfungsordnung).

Bitte lesen Sie sich auch die detaillierten Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen auf der Seite der häufig gestellten Fragen (FAQ) durch.

Online-Bewerbung, einzureichende Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung erfolgt außschließlich online in dem dafür vorgesehenen Online-Formular, bitte stellen Sie uns folgende Unterlagen zur Verfügung:

  • mit den entsprechenden Hochschulzeugnissen (Bachelor-Zeugnis oder aktueller Notennachweis),
  • einem detaillierten Lebenslauf mit Nachweisen (alle dort referenzierten Zeugnisse),
  • ggf. einem einseitigen Motivationsschreiben (nur bei Bewerbern für den Studiengang Immobilienwirtschaft und den Honors-Elitestudiengängen).
  • ggf. den unterschriebenen Einverständniserklärungen zur Anrechnung von Auslandsleistungen (nur bei (einzelnen) noch nicht angerechneten Auslandsleistungen (Kursen)).

Internationale Bewerber:

  • mit einem Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse (nur bei internationalen Bewerbern).
  • einer Kopie Ihres Reisepasses / Ausweises

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass vorab keine Einschätzung bezüglich der Erfolgsaussichten einer Bewerbung gegeben werden kann.

Sehen Sie in diesem Zusammenhang bitte von Anfragen per Telefon oder Email ab!

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess konsultieren Sie bitte zunächst unsere FAQs. Daneben stehen Ihnen auch die Studienberater der Fakultät zur Verfügung (E-Mail: studien.info@wiwi.uni-regensburg.de ; Tel: 0941 - 943 2747).

Termine

Wichtig: Bei der Eignungsprüfung werden nur die Bewerbungsunterlagen geprüft, es findet kein Aufnahmetest bei dem Bewerber vor Ort sein müssen statt.

Immatrikulation zum Wintersemester / Sommersemester:

Bewerbung online ab: 01.05. / 01.11. (des vorherigen Kalenderjahres)
Bewerbung bis: 01.06. / 01.12. (des vorherigen Kalenderjahres)
Erster Zulassungstermin: 10.06. / 10.12. (des vorherigen Kalenderjahres)
Eignungsprüfung: 16. bis 30.06. / 16. bis 30.12. (des vorherigen Kalenderjahres)
Zweiter Zulassungstermin: 10.07. / 10.01.

Bewerbungsschluss ist jeweils der 01.06. bzw. der 01.12. um 23.59 Uhr. Alle bis zu diesem Zeitpunkt eingegangenen PDF-Zusammenfassungen werden berücksichtigt. Bitte sehen Sie davon ab, sonstige schriftliche Papierunterlagen an das Dekanat zu senden.

Falls Sie zwei Wochen nach dem zweiten Zulassungstermin noch keine Rückmeldung von uns haben, konktaktieren Sie uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren

  • Zulassungskriterien und Ablauf der Bewerbung
  • Paragraph 5 der Prüfungsordnung enthält Angaben zu den erforderlichen Qualifikationen
  • Falls Sie einen Ablehnungsbescheid erhalten haben können Sie Klage gegen den Bescheid einlegen. Details zur Vorgehensweise entnehmen Sie bitte der Rechtsbehelfsbelehrung, die dem Ablehnungsbescheid beiliegt.


MBA Controlling

Ab Sommersemester 2013 bietet die Fakultät darüber hinaus den weiterbildenden und auch berufsbegleitend belegbaren Studiengang "MBA Controlling" an. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

  1. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Career-Center    (Stellenbörse & mehr)

 

Kalender

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Universität Regensburg
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Homepage der Fakultät