Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Promotion im Ausland

Wie finde ich einen Doktorvater?

Wie kann ich meine Forschung im Ausland fortsetzen?

Welche Voraussetzungen muss ich dafür erfüllen?

Wie finde ich einen Job nach der Promotion?


Die Vorbereitung und Planung einer Promotion bzw. eines Forschungsaufenthalts im Ausland erfordern viel Zeit, Recherche und Networking. Auch die Frage nach der Finanzierung spielt meist eine große Rolle. Um die Suche nach nützlichen Informationen und Stipendienmöglichkeiten etwas einfacher zu gestalten, hat das International Office einige hilfreiche Links zusammengestellt.


EURAXESS

Informationen und Hilfe für deutsche Promotionskandidat:innen und Nachwuchswissenschaftler:innen und eine Fülle von Recherchemöglichkeiten bietet das Mobilitätsportal EURAXESS. Die Nationale Koordinierungsstelle bei der Alexander von Humboldt-Stiftung ist Teil eines Netzwerks von mehreren Mobilitätszentren in den EU-Mitgliedsstaaten und weiterer Partnerländer (z.B. Norwegen, Schweiz, Israel, Kanada).

Sie hat die Aufgabe, Wissenschaftler:innen zu informieren und zu beraten, die zu Forschungszwecken nach Deutschland kommen wollen. In Zusammenarbeit mit den Mobilitätszentren der jeweiligen Zielländer informiert und berät sie aber auch Forschende aus Deutschland, die zu Tätigkeiten in andere Staaten Europas gehen möchten, bezüglich Forschungslandschaften in den europäischen Nachbarländern, möglicher Förderung und Jobangebote.

EURAXESS


Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Der Deutsche Akademische Austauschdienst hat auf seiner Seite einige Informationen zusammengetragen, weshalb sich das Forschen im Ausland lohnt und welche Eckpfeiler es bei der Planung und Organisation zu beachten gilt.

Zudem stellt der DAAD eine Stipendiendatenbank bereit, welche auch Forschungsstipendien bzw. Doktorandenstipendien enthält.

DAAD: Forschen im Ausland

DAAD: Stipendiendatenbank


German Academic International Network (GAIN)

Das German Academic International Network (GAIN) ist das größte Netzwerk deutscher Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Nordamerika und eine Gemeinschaftsinitiative der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Neben Workshops bietet GAIN z.B. ein Online-Verzeichnis von deutschen Wissenschaftler:innen in Nordamerika, um das Networking zu erleichtern.

GAIN-Website


Stipendienlotse (BMBF)

Der Stipendienlotse des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bietet Ihnen die Möglichkeit nach passenden Finanzierungsoptionen für Ihr Promotionsvorhaben zu suchen.

BMBF: Stipendienlotse


Fulbright Germany

Auf der Seite von Fulbright Germany finden sich verschiedene Programme für deutsche Nachwuchswissenschaftler:innen und Hochschullehrer:innen, die einen Forschungs- oder Lehraufenthalt an einer amerikanischen Hochschule anstreben.

Fulbright Germany


Japan Society for the Promotion of Science (JSPS)

Das JSPS Bonn Office bietet Wissenschaftler:innen und Graduierten Informationen zu japanischen Universitäten und Forschungseinrichtungen und vermittelt verschiedene Programme zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit in der wissenschaftlichen Forschung.

JSPS: Förderprogramme


Minerva Stiftung (Forschungsaufenthalte in Israel)

Das Minerva-Stipendienprogramm (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung) ermöglicht es, israelischen und deutschen Wissenschaftler:innen einen Forschungsaufenthalt an Einrichtungen des jeweils anderen Landes zu absolvieren. Förderhöchstdauer für Forschungsaufenthalte im Rahmen der Promotion: 24 Monate (Mindestdauer: 6 Monate).

Minerva Fellowship Programm


ResearchGate

Detaillierte internationale Stellenangebote, speziell aus dem Bereich Higher Education, bietet die Platform ResearchGate. Neben dem Jobboard versteht sich die Seite hauptsächlich als professionelles Netzwerk. Forschende und Wissenschaftler:innen können hier ihr eigenes Profil erstellen, Gruppen bilden, eigene Arbeiten hochladen, sich über Events informieren und zusammen an verschiedensten Projekten arbeiten.

ResearchGate

ResearchGate (Jobangebote)


Academics

Academics (aus dem Hause DIE ZEIT Forschung & Lehre) ist ein Stellenmarkt- und Karriereberatungsportal für Wissenschaft, Forschung, Öffentliches und Gesellschaft. Im Bereich Ratgeber für die Promotion finden Sie ausführliche Informationen übersichtlich zusammengetragen (z.B. Vorbereitung, Dissertation, Stellenangebote).

academics: Ratgeber für Promotion


Sonstige Stipendiendatenbanken (Ohne Gewähr)

Folgende Seiten bieten ebenfalls Stipendiendatenbanken an, welche man bei der Suche nach passenden Finanzierungsoptionen verwenden kann:

e-fellows (Stipendiendatenbank)

studyportals (Scholarshipportal)



Zentrum zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Wenn Sie sich für eine Promotion oder Forschungsaufenthalte nach der Promotion an der Universität Regensburg interessieren, stellt das Zentrum zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses Informationen bereit.

Zentrum zur Förderung des wissenschaftl. Nachwuchses


  1. UR International Office

Wege ins Ausland

zurück zur Übersicht

                                      

                                            

                                              

                                     


                                 

⇒ News & Events 

⇒ Impressionen

⇒ Kontakt