Zu Hauptinhalt springen

Personalmobilität Übersee (Compostela Group)

STELLA Mobilitätsprogramm


Stella for Staff ist ein Mobilitätsprogramm für nicht-wissenschaftliches Personal, welches 2002 von der Compostela Group of Universities (CGU) ins Leben gerufen wurde. Die Universität Regensburg ist seit September 2011 Mitglied der CGU.

       


Programmziel

Ziel des Stella-Mobilitätsprogramms ist es, die Mobilität von nicht-wissenschaftlichem Personal zwischen den Mitgliedsuniversitäten zu fördern, um dieser Gruppe den Austausch von Arbeitserfahrungen in einem interkulturellen Kontext zu ermöglichen.

Universitäten, die Mitarbeiter:innen zu einem Partner im Konsortium entsenden, erklären sich dazu bereit, Mitarbeiter:innen von den Partnern zu Hospitationen aufzunehmen.

Dauer und Kosten

Die Aufenthaltsdauer beträgt min. 7 Werktage und max. 15 Kalendertage.

Die aufnehmende Partneruniversität stellt i.d.R. eine kostenlose Unterbringung zur Verfügung. Zusätzliche anfallende Reise- und Aufenthaltskosten, die nicht durch das Stella-Stipendium gedeckt sind, werden nach den Vorgaben des bayerischen Reisekostengesetzes aus Mitteln der Universität Regensburg erstattet.

Bewerbung

  • Die Bewerbungsfrist ist der 27. Mai 2022.
  • Zusätzlich zum Online-Bewerbungsformular ist ein tabellarischer Lebenslauf (Europass Format, englisch oder Landessprache der Zielhochschule) mit Ausweis der Sprachkenntnisse, eine Passkopie und eine Dienstzugehörigkeitsbestätigung mit Zustimmung des oder der Dienstvorgesetzten erforderlich.
  • Bitte beachten Sie die Guidelines zur Bewerbung für das Stella Programm 2022.
  • Auf der Stella-Website finden Sie weitere Informationen zur Bewerbung und aktuelle Ausschreibungen mit Mobilitätsangeboten.
  • Die Bewerbung muss zusätzlich an die Leitung des International Office (Marianne Sedlmeier) der UR gesendet werden, da sonst eine Co-Finanzierung aus universitären Mitteln (Reisekosten) nicht möglich ist.

Stella Website

Guidelines for the Stella for Staff's programme 2022 call

⇒ Online-Bewerbungsformular

Sonstiges

Im Anschluss an die Mobilitätsmaßnahme muss ein Bericht eingereicht werden.

     


  1. UR International Office

Wege ins Ausland

zurück zur Übersicht

                                      

                                            

                                              

                                     

Grafik: Wege ins Ausland

                                 

⇒ News & Events 

⇒ Internationale Woche

⇒ Kontakt