Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Dr. Veronika-Maria Apfl

Zur Person

Veronika Apfl studierte ab dem Wintersemester 2008/09 Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt europäisches und internationales Recht an der Universität Regensburg, der American University in Washington DC, USA und der Università Roma1 „La Sapienza“ in Rom, Italien. Die erste juristische Staatsprüfung legte sie zum Temin 2013/II am Landgericht Regensburg ab. Ihre praktische Studienzeit absolvierte sie u.a. in der Child Protective Services Division des Office of the Attorney General for the District of Columbia und am Amtgericht Regensburg. Sie war von Februar 2011 bis Mai 2016 zunächst als studentische Mitarbeiterin, und ab Februar 2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin, am Lehrstuhl von Professor Graser beschäftigt. Derzeit verfolgt sie ein Promotionsvorhaben zum Thema Racial Profiling und absolvierte in diesem Zusammenhang einen Forschungsaufenthalt an der University of California Berkeley. Seit Mai 2016 ist sie als Rechtsreferendarin am Kammergericht Berlin.


  1. Fakultät für Rechtswissenschaft
  2. Öffentliches Recht

Dr. Veronika Maria Apfl

 

Vroni Neu