Zu Hauptinhalt springen

Aktuelles

Termine rund ums Studium

Einführungsveranstaltungen am Institut für Romanistik

Bitte konsultieren Sie für Informationen diese Seite:

https://www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/romanistik/aktuelles/studienanfaenger/index.html


Einstufungstests am Institut für Romanistik

Bitte konsultieren Sie für Informationen den Link "Einstufungstests" auf dieser Seite:

https://www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/romanistik/aktuelles/studienanfaenger/index.html

&nb


Vorträge und Veranstaltungen

Configurations et défigurations du temps. Nouvelles temporalités romanesques

Internationale Tagung an der Universität Regensburg im Rahmen der "Rencontres franco-allemandes du contemporain" (30.06.-02.07.2022, ALFI 319).

Die Tagung in französischer Sprache wird von der Regensburger Universitätsstiftung Hans Vielberth gefördert.

Organisation: Jochen Mecke und Anne-Sophie Donnarieix

Das genaue Programm des Kolloquiums finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!


Einladung zur Veranstaltung "Sprachkrise und Identitätssuche in der italienischen Literatur - Lesung mit Maddalena Fingerle, Lingua madre"

Für Ihren Debütroman Lingua madre (2021), in dem es um Sprachkrise und die Suche nach kultureller Identität geht, wurde Maddalena Fingerle mit dem rennomierten Italo-Calvino-Preis ausgezeichnet und wurde daduch zu einer der bekanntesten italienischen Nachwuchsautorinnen.

Am 15.6.2022 an der Universität Regensburg (H 14) wird Maddalena Fingerle unserer Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften ihren Roman präsentieren und sich mit dem Publikum über kulturrelevante Themen und deren literarischen Darstellung austauschen.

Wir möchten Sie herzlich hierzu einladen.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne an Nicole Cucit (nicole.cucit@ur.de) wenden.

Mit freundlicher Unterstützung der Regensburger Universitätsstiftung Pro Arte.


Einladung zur Tagung "Furia española. Nuevos Acercamientos a la obra de Luis García Berlanga"

Zu Ehren des 100. Geburtstages des spanischen Regisseurs Luis García Berlanga (1921 - 2021) wird eine internationale Tagung in spanischer Sprache zu dessen Werk durchgeführt mit dem Titel "Furia española. Nuevos Acercamientos a la obra de Luis García Berlanga" , und zwar

- vom 19. - 20.05.2022 im Alten Finanzamt, Raum 319, Landshutr Str. 4 und

- 21.5. im Instituto Cervantes, Alfons-Goppel-Str. 7, München.

Dabei kooperieren das Forschungszentrum Spanien der Universität Regensburg, die Filmoteca Española, die Stiftung AC/E, die Vielberth-Stiftung, das Festival cinEScultura und das Instituto Cervantes, München.

Teilnehmen werden namhafte Berlanga-Forscher:innen sowie prominente Persönlichkeiten aus dem Umfeld Berlangas.

Wir möchten Sie herzlich hierzu einladen.

Das Programm, an dem es noch kleinere Änderungen geben kann, finden Sie hier.

Die Tagung kann online unter folgendem Link per Zoom verfolgt werden:


Einladung zur Geolinguistik-Tagung vom 12.-13. November 2021 in ZOOM:  

Neue Ansätze und Perspektiven zur sprachlichen Raumkonzeption und Geolinguistik

Dr. Laura Linzmeier (Regensburg) und Dr. Roger Schöntag (Erlangen) freuen sich über Ihr Interesse. Die Veranstaltung findet digital statt. Weitere Informationen finden Sie hier.
Die Zugangsdaten erhalten Interessierte nach Angabe ihres Namens und ihrer Hochschulzugehörigkeit bei laura.linzmeier@ur.de oder roger.schoentag@fau.de.

Mit freundlicher Unterstützung der Regensburger Universitätsstiftung Hans Vielberth


Einladung zum internationalen und interdisziplinären Kolloquium vom 15.-16. Oktober 2021:  

Traduire l’encyclopédisme : appropriations transculturelles et figures de traducteurs au XVIIIe siècle

PD Dr. Susanne Greilich (Regensburg) und Prof. Dr. Hans-Jürgen Lüsebrink (Saarbrücken) freuen sich über Ihr Interesse. Die Veranstaltung findet digital statt. Weitere Informationen und Zugangsdaten finden Sie hier.

Mit freundlicher Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft und der Regensburger Universitätsstiftung Hans Vielberth
 


Einladung zur Infoveranstaltung Interkulturelle Europastudien mit Option Ferrara (IKE Ferrara) - 24. Mai 2022, 18 Uhr in ZOOM

  

Dr. Simona Fabellini und Nicole Cucit freuen sich über Ihr Interesse.

Die Veranstaltung kann online unter folgendem Link besucht werden:
https://uni-regensburg.zoom.us/j/62435527788?pwd=N01GWFI4bDhXYTVGVmRpN2lqUytlQT09

Meeting-ID: 624 3552 7788
Kenncode: 105036


W3-Professur für Fremdsprachendidaktik (Schwerpunkt Englisch)

Stellenausschreibung W 3-Professur für Fremdsprachendidaktik

(Schwerpunkt Englisch)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsschluss: 9. April 2020

zum vollständigen Ausschreibungstext (PDF/18 KB)



Informationen zum Sommersemester 2022


Im SoSe 2022 werden die Lehrveranstaltungen an der Universität Regensburg voraussichtlich in Präsenz stattfinden.

Maßgeblich sind jedoch die Informationen auf der Startseite der Universität Regensburg und im Vorlesungsverzeichnis.

Sprechstunden: Wenden Sie sich bitte vorab per E-Mail an die jeweilige Dozentin/den jeweiligen Dozenten.

Falls einer Ihrer Kurse  mit einer schriftlichen Präsenzprüfung abschließt, beachten Sie bitte vorab unbedingt die Regelungen der Universität Regensburg: Richtlinien für die Teilnahme an schriftlichen Präsenzprüfungen


Vorlesungsverzeichnis


Wegweiser Sommersemester 2022

Im Wegweiser des Instituts für Romanistik finden sich wichtige Erläuterungen und Informationen zu den Veranstaltungen des Instituts für Romanistik, u.a.:

  • Einstufungstests und sprachpraktischen Vorbereitungskursen
  • Anmeldung in SPUR (Vorlesungsverzeichnis und Kursanmeldung)
  • Infos zu FlexNow (Prüfungsanmeldung)
  • Leistungspunkte für die einzelnen Veranstaltungen
  • Turnus der Staatsexamensvorbereitungskurse
  • Verwendbarkeit der Kurse in den jeweiligen Studiengängen

Informationen für Studienanfänger - Studienempfehlungen

In den Studienempfehlungen finden Sie wichtige Empfehlungen dazu, welche Lehrveranstaltungen Sie besuchen können, wenn Sie im ersten Semester sind.
(Link)


Imagefilm zum Master Interkulturelle Europa-Studien

Das Institut für Romanistik der Universität Regensburg bietet in Kooperation mit der Universidad Complutense de Madrid (Spanien), der Université Clermont Auvergne (Frankreich) und der Università degli Studi di Ferrara (Italien) einen deutschlandweit einzigartigen Masterstudiengang („Interkulturelle Europa-Studien“) an. Das Studienprogramm ist international, interdisziplinär, praxisbezogen, einzigartig und bietet daher die perfekte Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.

Weitere Informationen unter: www.uni-regensburg.de/sprache-literatur-kultur/romanistik/studiengaenge/master-ike/index.html
E-Mail: info.ike@ur.de

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, vom Deutschen Akademischen Austauschdienst und der Deutsch-Französischen Hochschule.

Spacer


Imagefilm der Deutsch-Französischen Studien

Hier finden Sie den Link zum neuen Imagefilm für unseren Bachelor-Studiengang
"Deutsch-Französische Studien".

Das Projekt wurde gefördert von der Deutsch-Französischen Hochschule und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung.



Weitere Mitteilungen

Die erste Ausgabe der Zeitschrift ForAP ist erschienen.

Die erste Nummer der Zeitschrift ForAP (Forschungsergebnisse von Absolventen und Promovierenden), in der herausragende Abschlussarbeiten in Form eines Artikels ihre wichtigsten Ergebnisse vorstellen, ist erschienen:https://forap.uni-regensburg.de/index.php/slk/index. Die SLK als größte Fakultät der Universität Regensburg erhält mit ForAP ein Schaufenster zur Kommunikation nach außen und nach innen. Zugleich schließt die Zeitschrift jene Lücke in der akademischen Ausbildung, die zwischen Abschlussarbeit und Publikation klafft. ForAP ist sowohl online als auch als Printversion erhältlich. Die ersten Bilder aus der Zeitschrift bieten einen Vorgeschmack auf die Nummer. ForAP erscheint einmal jährlich im Sommer. Voraussetzung ist die Note sehr gut in der Abschlussarbeit (BA, MA, Zulassungsarbeit). Das Vorschlagsrecht haben die betreuenden Professorinnen und Professoren. Interessierte Absolventinnen und Absolventen mögen sich daher an ihre Betreuerinnen und Betreuer wenden.
(4. Juli 2018)


CHE-Ranking: Bestnoten für Regensburger Romanistik




  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

Romanistik

Universität Regensburg
Institut für Romanistik
Universitätsstraße 31
D- 93053 Regensburg

Aktuelles

GeschäftsführENDE DIREKTORin:

Prof. Dr. Maria Selig

Sekretariat:

A. Kronzucker

Raum 3.3.39

Tel. 0941/943-3376

andrea.kronzucker@ur.de