Zu Hauptinhalt springen

Publikationen

Publikationen

Monographie:

  • Zwischen Existentialismus und Politik. Europa und Geschichte im Denken von Krzysztof Michalski, Grünewald, Ostfildern 2020.

Als Mitherausgeber:

  • Krzysztof Michalski, Die Flamme der Ewigkeit. Eine existentielle Interpretation Nietzsches. Übers. v. Thomas Weiler, Hgg. v. Ludger Hagedorn, Piotr Kubasiak, Klaus Nellen, Verlag Karl Alber, Baden-Baden 2022. 

Aufsätze:

  • Kultur der Compassion. Versuch einer theologischen Antwort auf die Reflexionsgruppe ‚Die geistige und kulturelle Dimension Europas‘, in: Kirschner, M./Ruhstorfer K. (Hgg.), Die gegenwärtige Krise Europas. Theologische Antwortversuche, QD 291, Freiburg im Br. 2018, 67-82.

  • Von der Trennung zur Communio: Kirche(n) als Teil der Civil Society. In: Disputatio philosophica. International Journal on Philosophy and Religion (No.19), Zagreb 2018, 87-99.

  • Values as Politcal Arguments? Alternatives in Europe’s Cultural Heritage, in: Rotter, L./ Giza A., Krajobraz i Dziedzictwo Kulturowe Europy. Sacrum – Profanum. Prace ofiarowane Księdzu Prof. Dr hab. Józefowi Mareckiemu, Kraków 2017, 393-401.

  • Die grenzenlose Macht wagen. Zur christlichen Interpretation des nietzscheanischen “Willens zur Macht” von Krzysztof Michalski. In: Disputatio philosophica. International Journal on Philosophy and Religion (No.18), Zagreb 2017, 53-60.

  • Kraft der Bilder. Zur Rolle der Metapher bei F. Nietzsche und K. Michalski und ihre Implikationen für die Theologie, In: Theological Research. The Journal of Systematic Theology, 4 (2016), 89-99.

Sonstige:

  • Nachbemerkung der Herausgeber, in: Krzysztof Michalski, Die Flamme der Ewigkeit. Eine existentielle Interpretation Nietzsches. Übers. v. Thomas Weiler, Hgg. v. Ludger Hagedorn, Piotr Kubasiak, Klaus Nellen, Verlag Karl Alber, Baden-Baden 2022, 267-270. (Zusammen mit Ludger Hagedorn und Klaus Nellen)

  • Der Glaube hat eine Geschichte. Piotr Kubasiak im Gespräch, in: theologie aktuell. Die Zeitschrift der Theologischen Kurse, 04/36 (2020/21), Wien 2021, 28-30 [Link]

  • Michalski wäre dagegen, in: Blog des Forschungszentrums Religion and Transformation in Contemporary Society, 22. Januar 2021 [Link]

  • Rezension: Wolfram Kinzig (Hg.), Faith in Formulae. A Collection of Early Christian Creeds and Creed-related Texts, 4 Bde., Oxford University Press, 2017, in: Annuarium Historiae Conciliorum (AHC), 50 (2020), 435-439.

  • Rezension: Die Allgemeinen Konzilien in einer zweisprachigen polnischen Ausgabe. Arkadiusz Baron/Henryk Pietras (Hgg.), Dokumenty Soborów Powszechnych [Dokumente der Allgemeinen Konzilien], 4 Bde., Wydawnictwo WAM, Kraków 2001/2002/2003/2005. In: Annuarium Historiae Conciliorum (AHC), 49 (2018/2019), 227-231.

  • Bibliography of Krzysztof Michalski, established by the author himself 2012; revised by Piotr Kubasiak and Andrzej Serafin, February 1, 2017, www.iwm.at/wp-content/uploads/km-publ-2017.pdf.

  • Reading Heidegger in Communist Poland in the mid 1970’s, Introduction to: Michalski, Krzysztof, Heidegger, in: Love, Jeff (Ed.), Heidegger in Russia and Eastern Europe, London/New York 2017, 177-181. (Zusammen mit Ludger Hagedorn)

  • It is life itself that forces change. An interview with Adam Daniel Rotfeld, trans. Kate Younger, 14.03.2017, in: www.eurozine.com/it-is-life-itself-that-forces-change/
    Reprint in: www.warsawvoice.pl/WVpage/pages/article.php/28633/article
    Polnische Fassung: Życie wymusza zmianę. Adam Daniel Rotfeld w rozmowie z Piotrem Kubasiakiem, in: ZNAK, Nr. 743, Kwiecień (04) 2017, 36-43.
    Reprint: www.eurozine.com/zycie-wymusza-zmiane/
    Russische Fassung: in Vorbereitung

  • Einleitung zu: Rotfeld, Adam Daniel, En example of decency. What the life of the Sheptytsky brothers means for contemporary Ukraine, trans. Kate Younger, 12.07.2017, in: www.eurozine.com/an-example-of-decency/.
    Polnische Fassung: Rotfeld, Adam Daniel, Obcy wśród swoich, in: ZNAK, Nr. 749, Październik (10) 2017, 40-50.

Skripten im Bereich der Erwachsenenbildung:

  • mit Erhard Lesacher, Einführung: Christsein und Glauben heute, Wien 2018.

  • Reihe: Glauben mit Herz und Hirn. Theologische Module (24 Teile der Einleitung in die katholische Theologie, über 200 Seiten), Wien 2018.

  • mit Maria Katharina Moser, Teil XV. Kirche und Gesellschaft, Wien 2017.

Populärwissenschaftlich

  • Bewahre mich, Herr, vor dem Hass, in: Guardini akut, Sonderausgabe zum Krieg in der Ukraine, 10. März 2022 [Link]

  • „Primas des Jahrtausends“ – Zur Seligsprechung von Kardinal Stefan Wyszynki, in: Homepage der Erzdiözese Wien, 10.09.2021 [Link]

  • Schöpfer und Lebensspender, in: Kirche Bunt, Nr. 29 (2021), 15. Auch online [Link]

  • Karsamstag: Der Tag des vermissten Gottes, in: Kirche Bunt, April 2021. Auch online: [Link] und [Link]

  • Beten zu Weihnachten? Ein Kind stellt alles auf den Kopf, in: Kirche bunt, Nr. 51/52 (2020), 15. Auch online: [Link] und [Link]

  • Wozu Kirchenväter lesen, in: Kirche bunt, November 2020. Auch online: [Link]

  • Klein, aber gewaltig [Glaubensbekenntnis – ein Text für heute?], in: Voralberger KirchenBlatt Nr. 38, 17.09.2020, S. 3; in: Tiroler Sonntag Nr. 38, 17.09.2020, S. 11.; in: KirchenZeitung Diözese Linz Nr. 38, 17.09.2020, S. 15; in: martinus. Kirchenzeitung der Diözese Eisenstadt, 20.09.2020, S.14. Auch online: [Link] und [Link]

  • Katholischer Elephant in Zeiten der Pandemie, in: Guardini akut KW25, [Link]

  • Tipps für eine Theologie zu Hause, in: Blog der THEOLOGISCHEN Kurse, 01.04.2020 [Link]
    7. Gott in der Cloud, Webseite der Erzdiözese Wien, 28.03.2020 [Link]

  • mit Oliver Achilles, Die Bibel, ein krisenfestes Buch fürs Leben, Webseite der Erzdiözese Wien, 25.03.2020 [Link]

  • Auf der Suche nach seinem Antlitz, in: Kirchen im Zentrum 2019, 3.

  • In Stein gemeißelt? Die Glaubensbekenntnisse im Wandel der Zeit, in: Magazin Klassik No. 15/Winter 2019/20, 50-52. Auch online: [Link]

  • Antrieb der Befreiung oder Bremse der Modernisierung? Die Rolle der Kirche vor und nach der Wende von 1989, Blog der Theologischen Kurse, 08.11.2019. [Link]

  • Wann ist man Christ?, in: Kirche bunt, No. 46, 2018. Auch online: [Link]

  • mit Ingrid Fischer, In welcher Gesellschaft wollen wir Leben?, in: Magazin Klassik No. 10/Herbst 2018, 60-63. Auch online: [Link]


  1. Fakultät für Katholische Theologie
  2. Praktische Theologie

Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft

Prof. Dr. Harald Buchinger

Sekretariat

Raum: PT 4.2.33
Telefon: +49941 943-3234
Bürozeiten
Di-Do 9-12 u. 13-15 Uhr