Zu Hauptinhalt springen

Veranstaltungen Partner

Überblick über gründungsrelevante Veranstaltungen aus dem Gründer-Netzwerk

Businessplan Wettbewerb Nordbayern > Januar bis Mai 2022

Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2022

BayStartUP ist das bayerische Startup-Netzwerk für Startups, Investoren und die Industrie. Als zentrale Institution für Startup-Finanzierung in Bayern unterstützt BayStartUp innovative Gründerinnen und Gründer beim Unternehmensaufbau und bei der Suche nach Gründungs- und Wachstumskapital - als neutrale Instanz zwischen Startups und anderen Stakeholdern.

Der Businessplan Wettbewerb Nordbayern richtet sich als Gründerwettbewerb gezielt an Gründer in der Region, damit sie sich erfolgreich auf dem Markt etablieren können. Startups aus der Oberpfalz und Franken haben in drei Wettbewerbsphasen die Chance, sich mit ihren Geschäftskonzepten zu bewerben. Hier geht es nicht nur um Geldprämien für die Gewinner. Durch Expertenfeedback, Workshops und Kontakte zu Netzwerkpartnern profitieren alle Teilnehmer von Anfang an.

Deadlines:

  • 18. Januar 2022: Phase 1: Geschäftsidee und Kundennutzen
  • 29. März 2022:   Phase 2: Marketing und Vertrieb
  • 31. Mai 2022:     Phase 3: Realisierung, Kapitalbedarf, Umsatzplanung

Makers of tomorrow > Start am 1. April 2022

Interuniversitäre Ringvorlesung

„Makers of Tomorrow“ ist ein Online-Kurs für Studierende aus allen Fächern und Studiengängen an deutschsprachigen Hochschulen zum Thema Unternehmertum. In dieser „Master Class“ können Studierende von Vorbildern lernen.

Der Online-Kurs ist asynchron aufgebaut. Alle Teilnehmenden können flexibel entscheiden, wann sie die 10 Module im angegebenen Zeitraum bearbeiten möchten.


Teilahmeberechtigt: Studierende der Universotät Regensburg (Partnerhochschule)

Zeitraum:Sommersemester 2022: 1. April bis 15. September 2022

Weitere Informationen


AI-Cup > bewerben bis 29. April 2022

Der AI-Cup ist eine bayerisch-französische Gründungsinitiative, um die nächste Generation von KI-Entrepreneuren zu unterstützen und innovative KI-Startups in Europa hervorzubringen. Er richtet sich an Studierende und Wissenschaftler:innen aus Bayern und Frankreich, die nicht nur herausragende wissenschaftliche Kompetenzen im Bereich der "Künstlichen Intelligenz" vorweisen können, sondern auch außerordentliche unternehmerische Fähigkeiten. Erfolgreiche Teams können bis zu 95.000 Euro Förderung erhalten, um ihre Ideen zu innovativen Unternehmen zu entwickeln.

Die Koordination hat die Universität Passau übernommen.


Informationsveranstaltung zum Auftrakt unter dem Motto "AI For A Better World" am 9. März 2022, 14.30 Uhr (ZOOM-Link auf der Webseite)

Anmeldung für junge Talente oder Teams im Bereich Data Science bis 29. April 2022

Bewerbung zum AI-Cup-Wettbewerb mit dem Online-Formular


Makers Club > 20. Juni 2022

Makers'Club Regensburg

20. Juni 2022 in der TechBase

Zur Feier von fünf Jahren DGO begleiten fünf Referent:innen unserer Start-Ups durch den Abend. Wir freuen uns auf inspirierende Vorträge und spannende Gespräche!

PROGRAMM
ab 17:30 | Einlass
​​​​​​18.00 | Begrüßung 
18.10 | Fünf Start-ups & ihre Success-Stories
19.00 | Makers´Pitches 
19.15 | Get-together

Bewerbt Euch mit Eurer Idee oder Eurem Start-up für den Makers' Pitch bis 14. Juni 2022 & nutzt die Chance auf den Publikumspreis.
Anmeldung für Zuschauer:innen bis 15. Juni 2022​​​​​​​

Informationen und Anmeldung


Hackaburg Regensburg > 7.-9. Juli 2022

Die Hackaburg, organisiert von der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO), ist ein Hackathon, der mehr als 100 Entwickler, Designer und Unternehmer aus der ganzen Welt zusammenbringt: ein spannendes Rahmenprogramm, kreative Ideen und das Zusammenkommen von jungen Softwareentwicklern, Designern und Unternehmen in Regensburg erwaten Euch.

Nehmt teil und arbeitet gemeinsam mit Mentoren an neuen Ideen und neuen Produkte oder Services, wie z.B. Apps oder anderen Softwarelösungen. Am Ende des Events habt ihr die Möglichkeit, eure Ergebnisse vor einer Fachjury zu präsentieren.

Das bringt ihr mit:
Interesse an Informatik-Themen, dem Programmieren, der aktiven Erarbeitung neuer Produkt- und Geschäftsideen

Das bekommt ihr:
Praxisnahes "Erleben" gemeinsam mit erfahrenen Mentoren


www.hackaburg.de


Bits & Pretzels 2022 > 25.-27. September 2022

Das weltweit führende Gründer-Festival bietet vom 25. bis 27. September 2022 die perfekte Plattform, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, auf Neuigkeiten aufmerksam zu werden und von den Erfahrungen anderer Gründerinnen und Gründer zu profitieren. Zu den Speakern zählten in der Vergangenheit nationale und internationale Gäste wie Barack Obama, Jochen Schweitzer, Kevin Spacey, Stefan Raab oder Jan Böhmermann.

Das Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) ist im Jahr 2022 Partner der Bits & Pretzels. Deshalb stellt das StMWi gründungsaffinen Studierenden 120 Freitickets für das Gründer-Festival zur Verfügung. Gründerland Bayern wird über das Team von HOCHSPRUNG die Freitickets für das September-Event ab dem Sommersemester an die Hochschulen aus dem HOCHSPRUNG-Netzwerk weitergeben.

Programm


Startup Challenge > November 2022

Online-Startup-Game für Studierende

Wie schaffe ich als Startup erfolgreich den Markteintritt? Studierendenteams von Hochschulen aus ganz Bayern probieren genau das während der Startup Challenge aus. In einem Online-Startup Game treten sie gegeneinander an.

In sechs Spielrunden über 7 Wochen planen sie virtuell den Markteintritt des eigenen Start-ups, bauen eine Produktion auf, organisieren Marketing und Vertrieb und reagieren auf das Kundenfeedback.

Die Startup Challenge wird durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert. Das Projektmanagement liegt seit 2020 bei HOCHSPRUNG, dem Entrepreneurship-Netzwerk der bayerischen Hochschulen.

Informationen und Anmeldung



Gründerberatung

Kontakt:

E-Mail: gruenderberatung@ur.de

.


Petra Riedl
Tel. +49 941 943-2338

Dr. Monika Mügschl-Scharf
Tel. +49 941 943-7407

Martin Dörndorfer
Tel. +49 941 943-2380