Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Beteiligte Disziplinen

_

23345678910141112

Klassikstudien B.jpeg


Welche Vorteile ergeben sich durch ein Studium am Klassikzentrum?

Das Lehrprogramm des seit dem Wintersemester 2010 / 2011 angebotenen Bachelorstudiengangs "Klassikstudien" setzt sich aus Veranstaltungen aller am Zentrum für Klassikstudien beteiligten Fachdisziplinen zusammen. Ein großer Vorteil ergibt sich dadurch, dass das breit gestreute Studienangebot die Möglichkeit gibt, die unterschiedlichen Fragestellungen und Methoden der einzelnen Fächer kennenzulernen und diese auf ein gemeinsames Thema zu beziehen.

Die Studierenden erwerben damit auf breiter Basis Kompetenzen in kulturgeschichtlichen Fragestellungen und Arbeitstechniken, die sich auf vielen Berufsfeldern auch außerhalb der Grenzen der einzelnen Wissenschaftsdisziplinen mit Gewinn anwenden lassen.

Daneben wird den Studierenden durch die Einrichtung der fünf Schwerpunkte (Klassische Archologie, Alte Geschichte, Gräzistik, Kunstgeschichte, Philosophie) auch die Möglichkeit eröffnet, nach dem Abschluss des Bachelors in dem betreffenden Schwerpunkt einen Masterstudiengang, sowie gegebenenfalls daran anschließend einen Promotionsstudiengang zu absolvieren.


  1. Forschergruppen und Forschungszentren

Kontakt

Institut für Klassische Archäologie
Tel. +49 941 943-3756
Homepage

 

Ks Minimal Mit Schrift 2

Studentische Hilfskraft

Edwin Geng

edwin.geng@uni-regensburg.de

Raum PT 4.2.13