Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Schnupperstudium

Die zentrale Studienberatung der Universität Regensburg bietet regelmäßig ein Schnupperstudium für Studieninteressierte, nicht nur Schüler und Schülerinnen, an. Im Rahmen der Angebote können Sie die unterschiedlichen Studiengänge kennen lernen und an ausgewählten Lehrveranstaltungen teilnehmen.

Auch der Lehrstuhl für Medieninformatik öffnet einige der angebotetene Kurse für interessierte GasthörerInnen. Auf dieser Seite können Sie sich über die Angebote und die entsprechenden Zugangsmodalitäten informieren.


Fragen zum Schnupperstudium

Bei allgemeinen Fragen zum Schnupperstudium in der Medieninformatik können Sie sich an Alexander Bazo (alexander.bazo@ur.de) wenden.

Studienberatung

Wenn Sie allgemeine Fragen zum Studium haben, können Sie sich gerne an die FachstudienberaterInnen wenden. Wir begrüßen Sie auch gerne an unserem Stand auf dem jährlichen Hochschultag.


Angebote im Sommersemester 2020

Das Schnupperstudium im Sommersemester 2020 findet vom 8. bis zum 10. Juni statt. Da alle Lehrveranstaltungen im Sommersemester digital bzw. online durchgeführt werden, besteht auch das Angebote für Studieninteressierte aus Online-Veranstalltung. Grundsätzlich ist es auch möglich, die angebotenen Veranstaltungen über den angegebenen Zeitraum hinaus zu besuchen. Nehmen Sie dazu Kontakt zum jeweligen Dozierenden auf.

Zentrale Infoveranstaltung

Zu Beginn der Schnupperwoche möchten wir Ihnen das Fach Medieninformatik kurz in einer zentralen Infoveranstaltung vorstellen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 9. Juni um 9 Uhr online via Zoom statt. Sie können dem Meeting über diesen Link und direkt im Browser beitreten, eine Installation des ZOOM-Clients ist nicht notwendig. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Alexander Bazo (alexander.bazo@ur.de).

Einige kurze Informationen zum Fach, zum Lehrstuhl und zum Schnupperstudium finden Sie auf diesen Folien.

Kurse im Sommersemester

In dieser Übersicht sehen Sie, welche Kurse Sie besuchen können und wann diese in der Schnupperwoche statt finden. Bitte melden Sie sich bei Interesse kurz per E-Mail bei der jeweiligen Dozierenden. Um einen guten Einblick in die Kurse zu erhalten, ermöglichen wir Ihnen den Zugriff auf die vollständigen Kursmaterialien, inkl. Aufzeichnungen der vorherigen Sitzungen aus diesem Semester. Dieses Material steht in der E-Learning-Plattform (GRIPS) der Uni Regensburg bereit. Das Passwort für den Gastzugang erhalten Sie vom jeweilgen Dozierenden.

So erhalten Sie Zugang zu den Kursmaterialien

In der nachfolgenden Liste finden Sie für jede Veranstaltung einen Link zum Online-Kurs auf unserer E-Learning-Plattform (GRIPS). Klicken Sie auf den Link und wählen Sie anschließend die Option "Anmelden als Gast aus":

Grips-zugriff-per-gastzugang

Bestätigen Sie die Nutzungsvereinbarungen und geben Sie auf der nächsten Seite das Kurs-Passwort ein, dass Sie vom jeweiligen Dozierenden per E-Mail erhalten haben.


Digitalisierung und digitale Gesellschaft V: Medien, Öffentlichkeit, Sprache (Vorlesung)

Im Mittelpunkt der Vorlesung stehen soziale Netzwerke und Medien, die aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der sich wandelnden digitalen Öffentlichkeit sowie auf dem Thema Sprache in den sozialen Medien.

Studienphase: -

Kursmaterial: GRIPS

Ansprechpartner: Prof. Dr. Christian Wolff (christian.wolff@ur.de)

Termine in der Schnupperwoche: Videos und Lernmaterial stehen die ganze Woche zur Verfügung.


Entertainment Computing und Game Engineering (Vorlesung)

Die Vorlesung gibt einen Überblick zum Thema Computerspiel und führt in Theorien, Methoden und Techniken des Game Design ein.

Studienphase: -

Kursmaterial: GRIPS

Ansprechpartner: Prof. Dr. Christian Wolff (christian.wolff@ur.de)

Termine in der Schnupperwoche: Online-Vorlesung am 9. Juni, 14 Uhr (via Zoom). Videos und Lernmaterial stehen die ganze Woche zur Verfügung.


Grundlagen Human Computer Interaction (Vorlesung)

In der Vorlesung Grundlagen Human Computer Interaction wird Basiswissen vermittelt zu den folgenden Schwerpunktthemen: Grundlagen der menschlichen Wahrnehmung,  Handlungssteuerung, Interaktionsformen und -techniken, Ein- und Ausgabegeräte sowie Regeln zur Gestaltung von Benutzerschnittstellen. Ziel jeder Sitzung ist es, den Zusammenhang zwischen einen Thema/ einer Gestaltungsregel einem Modell zur konkreten Gestaltung einer Schnittstelle herzustellen anhand konkreter Beispiele, die gemeinsam betrachtet und analysiert werden.

Studienphase: -

Kursmaterial: GRIPS

Ansprechpartner: Prof. Dr. Niels Henze (niels.henze@ur.de)

Termine in der Schnupperwoche: Videos und Lernmaterial stehen die ganze Woche zur Verfügung.


Mobile Apps für Android (Vorlesung)

Der Kurs führt in die Entwicklung mobiler Anwendungen mit dem Android-Framework ein. Studierenden lernen, einfache Anwendungen zu konzipieren und zu implementieren. Vor diesem technischen Hintergrund werden fortgeschrittene Methoden und Techniken der Softwareentwicklung und der Programmiersprache Java vorgestellt.

Studienphase: 1. Studienhälfte. Der Kurs baut auf einer Einführungsvorlesung zur Objektorientierten Programmierung auf

Kursmaterial: GRIPS

Ansprechpartner: Alexander Bazo (alexander.bazo@ur.de)

Termine in der Schnupperwoche: Live-Stream am 12. Juni, 8:30 Uhr (via Twitch) und Übungen. Videos und Lernmaterial stehen die ganze Woche zur Verfügung.


Multimedia Engineering (Seminar und Übung)

Im Kurs vertiefen Studierende ihre Kenntnisse im Bereich der Anwendungsentwicklung und Softwaretechnik und lernen neue Methoden und Techniken kennen, die ihnen bei der Entwicklung und Bewertung komplexer Anwendungssoftware helfen soll. Technischer Hintergrund sind dabei Webtechnologien und browser-basierte Anwendungen, im speziellen HTML, CSS, JavaScript und die Browser-APIs. Grundlegende Programmierkenntnisse sind für das Verständnis der besprochenen Inhalte notwendig.

Studienphase: 2. Studienhälfte. Der Kurs schließt nach der Einführungsvorlesung zur Objektorientierten Programmierung und dem Kurs "Mobile Apps für Android" die Softwaretechnik-Ausbildung im Studium an.

Kursmaterial: GRIPS

Ansprechpartner: Alexander Bazo (alexander.bazo@ur.de)

Termine in der Schnupperwoche: Live-Stream am 10. Juni, 10 Uhr (via Twitch) und Übungen. Videos und Lernmaterial stehen die ganze Woche zur Verfügung.


Webtechnologien

Der Kurs führt Studierende ohne Vorerfahrungen in die Nutzung aktueller Webtechnologien für die Bereitstellung interaktiver Webseiten und -Anwendungen ein. Zu den vorgestellten Inhalten gehören: Markupsprachen, HTML, CSS, Javascript und Datenbanken.

Studienphase: Kurs aus dem Masterstudiengang Digital Humanities (1. Studienhälfte). Der Kurs baut auf grundlegenden Programmierkenntnissen aus einem vorangegangenen Kurs auf.

Kursmaterial: GRIPS

Ansprechpartner: Alexander Bazo (alexander.bazo@ur.de)

Termine in der Schnupperwoche: Online-Vorlesung am 10. Juni, 14 Uhr (via Twitch) und Übung. Videos und Lernmaterial stehen die ganze Woche zur Verfügung.

  1. Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
  2. Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK)

Medieninformatik

Studium
Studium-rechte-spalte