Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Management and Supervision of Financial Institutions

Lehrveranstaltung (Master) im Wintersemester 2021/22

Dozenten: Prof. Dr. Andreas Igl und Prof. Dr. Christopher Priberny
(beide: Hochschule der Deutschen Bundesbank und Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Finanzierung der Universität Regensburg)


Prüfung

Informationen zu der Prüfung im Wintersemester 2021/22 werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. 


Weitere Informationen zu "Management and Supervision of Financial Institutions" aufgrund der Covid19-Pandemie 

Diese werden mitgeteilt, wenn Details bekannt sind.


Inhalte

Lehrinhalte

  • Funktionen der Banken in einer Volkswirtschaft
  • Geschäftsmodelle und -strategien von Banken
  • Geschäftsmodelle von weiteren Finanzinstituten
  • Grundstrukturen der Kreditwirtschaft in Deutschland, Europa und
    der Welt
  • Ausgewählte rechtliche Rahmenbedingungen der Kreditwirtschaft
  • Betriebswirtschaftliche Transformationsfunktion von Kreditinstituten
  • Einführungen in die Bankenaufsicht und Aufsichtsstruktur
  • Quantitative Aspekte der Risikomessung
  • Instrumente zur Risikosteuerung
  • Corporate Governance in Kreditinstitute
  • Sonderthemen

Zielgruppe

Primäre Zielgruppe sind Studierende im Master-Studium. Voraussetzung für diesen Kurs sind Grundkenntnisse in Finanzierung und Statistik.

Eine Einbringung als Wahlfach im Bachelor-Studium ist auf Antrag möglich, sofern die Veran­staltungen "Finanzierung" und "Corporate Finance" bereits absolviert worden sind. Füllen Sie hierzu bitte das entsprechende Formular vom Prüfungsamt aus und geben Sie es im Lehr­stuhl­sekretariat ab.


Vorlesungsunterlagen

Vorlesungsunterlagen (z.B. Skript, Übungsblätter, etc.) und aktuelle Informationen werden auf der E-Learning Plattform GRIPS bereitgestellt. Ab dem 15.09.2021 ist eine Anmeldung möglich.


Literatur

Die Lehrveranstaltung basiert auf ausgewählten Kapiteln des Buches Risk Management and Financial Institutions, John Hull, 2018, 5. Aufl., Wiley.

 


Ablauf

In der Vorlesung werden ausgewählte Kapitel des obigen Buchs behandelt. Zur Prüfungsvorbereitung wird eine Übung angeboten, in der relevante Beispiele besprochen werden. Es herrscht keine Anwesenheitspflicht.


Prüfung

Beim Absolvieren der Vorlesung können 6 Kreditpunkte erworben werden. Die Prüfungsleistung besteht aus einer 60-minütigen Klausur.


Weitere Informationen

Bei Fragen zur Lehrveranstaltung wenden Sie sich bitte an die Kursleiter.


Termine

Die Vorlesung wird zu folgenden Zeiten stattfinden:

Freitag 22.10.2021 09:00 bis 12:00 Uhr H 26 Andreas Igl
Freitag 22.10.2021 13:00 bis 16:00 Uhr H 26 Andreas Igl
Samstag 23.10.2021 09:00 bis 12:00 Uhr H 26 Andreas Igl
Freitag 26.11.2021 13:00 bis 17:00 Uhr H 26 Christopher Priberny
Freitag 03.12.2021 13:00 bis 17:00 Uhr H 2 Andreas Igl
Samstag 04.12.2021 09:00 bis 12:00 Uhr H 26 Andreas Igl
Freitag 14.01.2022 13:00 bis 17:00 Uhr H 17 Christopher Priberny
Samstag 15.01.2022 08:00 bis 12:00 Uhr H 5 Christopher Priberny
Freitag 28.01.2022 13:00 bis 17:00 Uhr H 17 Christopher Priberny
Freitag 11.02.2022 13:00 bis 15:00 Uhr H 26 Igl / Priberny

Ergebnisse

Klausur Finanzwirtschaftliches Risikomanagement 06.03.2019

Sie können Ihre Klausurergebnisse hier abfragen.

Die Noten gelten erst als verbindlich bekannt gegeben, wenn sie vom Lehrstuhl in FlexNow eingetragen und vom Prüfungsamt freigegeben wurden.

Geben Sie hierzu Ihre Matrikelnummer ein:

Matrikelnummer:



  1. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  2. Institut für Betriebswirtschaftslehre

Lehrstuhl für Finanzierung

Lehrangebot

Studierende-im-hoersaal