Zu Hauptinhalt springen

Seminar - Produktionsmanagement

Angebotsturnus

Im Winter- und Sommersemester

Die Kick-Off-Veranstaltung für das Sommersemester 2023 findet am Mi 26.04.2023 um 8.30 Uhr im ZH2 statt.

Anmeldung

Via SPUR   bis zum 20.04.2023

Voraussetzung

Zur Teilnahme am Seminar müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Mindestens: ein bestandener Masterkurse aus dem Lehrangebot des Lehrstuhls für BWL insb. Produktionsmanagement.
  • Empfohlen: zwei bestandene Masterkurse aus dem Lehrangebot des Lehrstuhls für BWL insb. Produktionsmanagement.

Inhalte

Basierend auf den Masterkursen des Lehrstuhls für BWL, insb. Produktionsmanagement werden aktuelle Themengebiete und Fragestellungen des Produktionsmanagements vertieft behandelt. Im Rahmen der Seminararbeit:

  • erarbeiten sich die Studierenden ein neues Themengebiet anhand wissenschaftlicher Literatur, eignen Implementierungen oder im Industrie 4.0 Lab,
  • präsentieren die Studierenden ihre Ergebnisse und diskutieren dies mit den anderen Teilnehmenden,
  • verfassen die Studierenden eine schriftliche Seminararbeit.

Die Teilnahme am Seminar bereitet die Studierenden so auf das Verfassen einer Masterarbeit vor.

Qualifikationsziele

Die Studierenden können in einem abgegrenzten Themengebiet:

  • eine betriebswirtschaftliche Fragestellung herausarbeiten,
  • in die Literatur einordnen,
  • mit wissenschaftlichen Methoden bearbeiten,
  • die Ergebnisse verständlich präsentieren.

Lehrstuhl für BWL, insb. Produktionsmanagement

INSTITUT FÜR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

Prof. Dr. Justus Arne Schwarz


Sekretariat                            

Dagmar Uhl-Rückerl
Geb.RW(S) Zi.142
Tel.: +49 (0)941 943 - 2277
Fax: +49 (0)941 943 - 2828 produktionsmanagement@ur.de