Zu Hauptinhalt springen

Aktuelles

Update 19.5.2023

Anlässlich des 11. Deutschen Diversity Tages findet vom 23. bis 31. Mai 2023 eine große Onlinebefragung "Diversity und Antidiskriminierung an der UR" statt.

Wir möchten mehr über die Vielfalt und Potentiale der Mitglieder unserer Universität in Erfahrung bringen und zugleich Studien- und Arbeitsprobleme systematischer analysieren und angehen. Nur wenn wir uns den Herausforderungen einer chancengerechten- und potentialorientierten Studierenden-, Personal- und Organisationsentwicklung stellen, können wir dazu beitragen, dass alle ihre persönlichen Ziele besser verfolgen und erreichen können. Der Aufruf zur Befragung erfolgt am 23. Mai 2023 per E-Mail.


Update 24.4.2023

Die Antidiskriminierungsstelle der UR beteiligt sich mit drei Workshop-Reihen am Deutschen Diversity-Tag 2023:

Die Workshop-Reihe „Gender-Sensibilisierung für Studierende“ findet im Sommersemester 2023 zu folgenden Terminen statt:

Mittwoch, 3.5.2023, 16-20 Uhr

Mittwoch, 10.5.2023, 16-20 Uhr

Mittwoch, 17.5.2023, 16-20 Uhr - jeweils in Raum PT 1.0.5

Die Workshop-Teile bauen aufeinander auf und sind keine Alternativ- oder Einzeltermine.

Workshopbeschreibung mehr…

Anmeldungen bis spätestens 1.5.2023 an: birgit.bockschweiger@ur.de


Die Workshop-Reihe „Diversity-Sensibilisierung für Studierende“ findet im Sommersemester 2023 zu folgenden Terminen statt:

Mittwoch, 14.6.2023, 16-20 Uhr

Mittwoch, 21.6.2023, 16-20 Uhr

Mittwoch, 28.6.2023, 16-20 Uhr - jeweils in Raum PT 1.0.5

Die Workshop-Teile bauen aufeinander auf und sind keine Alternativ- oder Einzeltermine.

Workshopbeschreibung mehr…

Anmeldungen bis spätestens 12.6.2023 an: birgit.bockschweiger@ur.de


Die Workshop-Reihe „Rassismus-Sensibilisierung für Studierende“ findet im Sommersemester 2023 zu folgenden Terminen statt:

Donnerstag, 29.6.2023, 16-20 Uhr

Donnerstag, 6.7.2023, 16-20 Uhr - jeweils in Raum PT 1.0.5

Die Workshop-Teile bauen aufeinander auf und sind keine Alternativ- oder Einzeltermine. Zu den Präsenzterminen gibt es eine Vorbereitungseinheit.

Workshopbeschreibung mehr…

Anmeldungen bis spätestens 26.6.2023 an: birgit.bockschweiger@ur.de


Update 29.3.2023

Die Universität Regensburg hat nun ein Diversitykonzept "Diversity@UR". Sie finden das PDF-Dokument zum Download hier...


Update 6.3.2023

Die Antidiskriminierungsstelle der UR beteiligt sich an den Internationalen Wochen gegen Rassismus:

  • Lese- und Diskussionsabend zu Aladin El-Mafaalani: Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen zum rassismuskritischen Widerstand (2021) am Montag, 20.3.2023, 18:00 – 20:00 Uhr in Raum H7
    Anmeldung bis 19.3.2023 an birgit.bockschweiger@ur.de
  • Film Me, We mit einführendem Vortrag und anschließender Diskussionsrunde am Mittwoch, 29.3.2023, 18:30 Uhr, Filmgalerie im Leeren Beutel
  • Podiumsdiskussion: Macht der Sprache mit Ella Schindler (Redakteurin beim Verlag Nürnberger Presse und Vorsitzende des Vereins Neue deutsche Medienmacher*innen) und Hamado Dipama (AGABY-Referent Antirassismus- und Antidiskriminierungsarbeit), Moderation: Dr. Birgit Bockschweiger, Referentin für Antidiskriminierung & Diversity
    am Freitag, 31.3.2023,19:00 Uhr, KEB Regensburg, Diözesanzentrum Obermünster, Obermünsterplatz 7, Konferenzraum 3 (K3)

Hier ist das Programm der Aktionen von Regensburger Akteur*innen.


Update 1.2.2023

  • Die Antidiskriminierungsstelle bietet für CampusAsyl e.V. den Workshop Solidarisch gegen Diskriminierung und Rassismus an.

Mittwoch, 15.2.2023, 16:00 – 19:00 Uhr im Vielberth Gebäude, Raum VG2.38

Verbindliche Anmeldung bis 13.2.2023 an: hochschulgruppe@campus-asyl.de

  • Die Antidiskriminierungsstelle beteiligt sich am Regensburger Hochschultag

Freitag, 17.2.2023, 8:00 - 14:00 Uhr, Stand Nr. 5 im Foyer des Audimax


Update 31.10.2022

Unterschiedliche Akteur:innen haben im Rahmen der Aktionstage gegen patriarchale Gewalt ein Programm zusammengestellt:

26.10., 19:00 Uhr: Film "Lingui" mit einführendem Vortrag von Dr. Birgit Bockschweiger und anschließender Diskussionsrunde. Filmgalerie im Leeren Beutel, Bertoldstr. 9, Regensburg

08.11., 18:00 Uhr, ZH6: bell hooks: Lieben Lernen. Lese- und Diskussionsabend. Präsenzveranstaltung für Studierende der UR - Anmeldung per E-Mail an birgit.bockschweiger@ur.de

15.11. 15.30-17:00 Uhr, H51: Sicherheit? Diskussionsrunde zum Thema Schwangerschaftsabbrüche mit Dr. Carolin Wagner (Vorstand pro familia)

21.11., 18:15 Uhr, H17: Dr. Sonja Emmerling: "Enites Angst und Kriemhilds Zorn - Emotionalität als Performanz geschlechtlicher Identität in der Literatur des Mittelalters." Vortrag auf Initiative der Fachschaft Geschichte.

22.11., 15:00 Uhr: „Wie und warum bleibt patriarchale Gewalt in unserem Alltag/Umfeld, trotz des höheren Bewusstseins in unserer Generation, bestehen?" Gesprächsrunde auf Initiative der Fachschaft Kriminologie. Treppen nahe H3 und H4.

24.11.,18:15 Uhr, H16: Alfred Reichenberger M.A.: "Die Geschichte des Frauenwahlrechts im internationalen Vergleich." Vortrag auf Initiative der Fachschaft Geschichte.

08.12., 18:15 Uhr, H16: Fr. Dr. Anne Mariss: "Ein Ort patriarchaler Gewalt? Macht, Geschlecht und Herrschaft im frühneuzeitlichen Haus“. Vortrag auf Initiative der Fachschaft Geschichte.


Update 7.10.2022

Die Workshop-Reihe „Diversity-Sensibilisierung für Studierende“ findet im Wintersemester 2022/23 zu folgenden Terminen statt:

Mittwoch, 30.11.2022, 16-20 Uhr

Mittwoch, 7.12.2022, 16-20 Uhr

Mittwoch, 14.12.2022, 16-20 Uhr

Die Workshop-Teile bauen aufeinander auf und sind keine Alternativ- oder Einzeltermine.

Workshopbeschreibung mehr…

Anmeldungen bis spätestens 28.11.2022 an: birgit.bockschweiger@ur.de


  1. Universität

Diversity & Antidiskriminierung