Zu Hauptinhalt springen

Dissertationen

Laufende Dissertationen

Christoph Goldstein, August Halms Violinübung oder: Kann man am Instrument mehr machen, als Stücke spielen?

Simon Hensel, Rap and Musical: Musical, Cultural and Social Perspectives on Rap and Hip-Hop in Music Theater

Sophie Agnes Leutenstorfer, Zwischen bürgerlicher Musikkultur und absolutem Kunstideal - Das literarisch-lyrische Zitat in der Instrumentalmusik der deutschen Romantik.

Johannes Schäbel, Metamorphosen in der Musik des 20. Jahrhunderts.

Franziska Weigert, Das Wiegenlied in der Kunstmusik des 19. und 20. Jahrhunderts - Zwischen Funktionalität und Stilisierung.


Abgeschlossene Dissertationen

Eva-Maria von Adam-Schmidmeier, Das Poetische als zyklisches Prinzip. Studien zum Klaviermusikzyklus im 19. Jahrhundert, Berlin: Kuhn, 2003 (Musicologica Berolinensia 10)

Daniela von Aretin (geb. Sadgorski), Andrea Bernasconi und die Oper am Münchner Kurfürstenhof, 1753-1772, Diss. Regensburg 2008, München: Utz, 2010

Michael Braun, Béla Bartóks Vokalmusik. Stil, Kontext und Interrelation der originalen Vokalkompositionen, Regensburg: ConBrio, 2017 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 14) - Volltext

Danette Brink, Historiae Trevirenses: The Medieval Office Chants for the Saints of Trier, Diss. Regensburg 2014, veröffentlicht 2022 - Volltext

Hermann Dechant, E. T. A. Hoffmanns Oper "Aurora", Regensburg: Bosse, 1975 (Regensburger Beiträge zur Musikwissenschaft 2)

Martin Christian Dippon, Determination und Freiheit. Studien zum Formbau in den Motetten Josquins, Diss. Regensburg 2008, Tutzing: Hans Schneider, 2010 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 8)

Thomas Emmerig, Wolfgang Joseph Emmerig (1772 - 1839) ; Komponist und Seminarinspektor von St. Emmeram in Regensburg. Biographie, chronologisch-thematisches Werkverzeichnis, Schriftenverzeichnis, Teildruck, in: Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg 20, Regensburg 1986, S. 367-542

Nina Galushko-Jäckel, Russische Romanzen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Studien zum Liedschaffen ausgewählter Komponisten, Diss. Regensburg 2012, München: Utz, 2015

Magnus Gaul, Musiktheater in Regensburg in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Studien zu Repertoire und Bearbeitungspraxis, Tutzing: Hans Schneider, 2004 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 3)

Roman Hankeln, Die Offertoriumsprosuln der aquitanischen Handschriften. Voruntersuchungen zur Edition des aquitanischen Offertoriumscorpus und seiner Erweiterungen, 3 Bde.: 1) Darstellung; 2) Indices, Tafeln, Kritischer Bericht; 3) Edition (Teil 1: Basisoffertorien, Paris, Bibliothèque Nationale, Fonds Latin 776; Teil 2: Basismelismen; Teil 3: Prosuln), Tutzing: Hans Schneider, 1999 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 2.1-3)

Theresa Henkel, Carl Banck und die Musikkritik in Dresden 1846-1889, Regensburg: ConBrio (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 16), Regensburg 2021

Robert Klugseder, Quellen des gregorianischen Chorals für das Offizium aus dem Kloster St. Ulrich und Afra Augsburg, Tutzing: Hans Schneider, 2008 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 5)

Franz Lederer, Evermod Groll (1755-1810). Leben und Werke eines süddeutschen Klosterkomponisten, Regensburg: Bosse, 1978 (Regensburger Beiträge zur Musikwissenschaft 5)

Christoph Lickleder, Choral und figurierte Kirchenmusik in der Sicht Franz Xaver Witts anhand der "Fliegenden Blätter" und der "Musica Sacra", Diss. Regensburg 1988, Regensburg: Feuchtinger & Gleichauf, 1988 (Documenta Caeciliana 3)

Henning Müller-Buscher, Studien zu den Choralbearbeitungen Georg Böhms (1661-1733), Diss. Regensburg 1972

Heike NasritdinovaVauxhall Songs. Studien zum sozialen Umfeld und zu den Kompositionen von Johann Christian Bach und seinen Zeitgenossen, Regensburg 2017 - Volltext

Jörg Riedlbauer, Die Opern von Tommaso Trajetta, Diss. Regensburg 1990, Hildesheim u. a.: Olms 1994 (Studien und Materialien zur Musikwissenschaft 7)

Wolfgang Schicker, Phrasentransposition und Ritornellgedanke. Aspekte formaler Gestaltung im norditalienischen Instrumentalkonzert zwischen 1692 und 1711, 2 Bde.: 1) Textband; 2) Notenband, Tutzing: Hans Schneider, 2010 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 9.1-2)

Robert Schuster, Die kirchliche Szene in der Oper des 19. Jahrhunderts, Sinzig: Studio, 2004 (Musik und Musikanschauung im 19. Jahrhundert 11)

Helmut Schwämmlein, Mathias Gastritz, ein Komponist der "Oberen Pfalz" im 16. Jahrhundert - Leben und Werk, 2 Bde., Regensburg: Bosse, 1985 (Regensburger Beiträge zur Musikwissenschaft 7)

Hanns Steger, Materialstrukturen in den fünf späten Klaviersonaten Alexander Skrjabins, Regensburg: Bosse, 1977 (Regensburger Beiträge zur Musikwissenschaft 3)

Michael Wackerbauer, Sextett, Doppelquartett und Oktett. Studien zur groß besetzten Kammermusik für Streicher im 19. Jahrhundert, Tutzing: Hans Schneider, 2008 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 6)

Fabian Weber, Protestantische Kirchenmusik in Regensburg 1542–1631. Aspekte des Repertoires vor dem Hintergrund von Stadtgeschichte, Kantorat und Gottesdienst im ersten Reformationsjahrhundert, Regensburg; ConBrio, 2020 (Regensburger Studien zur Musikgeschichte 11)


  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

Institut für Musikwissenschaft

Sekretariat
(Öffnungszeiten
Di-Do 8.30-15.00 Uhr)

E-Mail