Zu Hauptinhalt springen

Lehrangebot der Chemiedidaktik

Die folgende Aufstellung dient als Überblick. Genauere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im Vorlesungsverzeichnis in SPUR.


50000 - Vorlesung Chemiedidaktik I

Vorlesung Chemiedidaktik I (Einführung in die Chemiedidaktik)

Inhalt:

Vorlesung zur Einführung in die Grundlagen der Chemie­didaktik als der Lehre vom Lehren und Lernen von Chemie.

Dauer:

Doppelstunden 1. Semesterhälfte

Turnus:

Findet nur im Sommersemester statt.


50002 - Grundlagen der Planung von Chemieunterricht

Grundlagenseminar (Grundlagen der Planung & Gestaltung von Chemieunterricht)

Inhalt:

Grundlegendes zur Unterrichtsplanung (Lernziele, Aufgaben, Methoden, Medien, Stundengestaltung).

Dauer:

Wöchentlich in Doppelstunden.

Turnus:

Findet jedes Semester statt.


50003 - Ausgewählte Themen l und ll

Ausgewählte Themen (Seminar)

Inhalt:

konkretes Angebot wechselt jedes Semester z. B. Experimente im kleinen Maßstab, Medien, Modelle, Erklären u. v. m.

Dauer:

Individuell, oft 14-tägig in Doppelstunden.

Turnus:

Findet jedes Semester statt. Es kann nur ein AT pro Semester belegt werden!


50005 - Vorlesung Chemiedidaktik II

Vorlesung Chemiedidaktik II

Inhalt:

Vorlesung mit Übungen in welcher Techniken des Lehrens und der Visualisierung vorgestellt werden. 

Dauer:

Wöchentlich in Doppelstunden.

Turnus:

Findet nur im Wintersemester statt.


50006 - Chemische Schulversuche

Chemische Schulversuche (Seminar)

Inhalt:

Erfahrungen sammeln beim Experimentieren im Labor, Planung und Reflexion von selbstgesteuerten Experimenten. 

Dauer:

Wöchentlich in Dreifachstunden.

Turnus:

Findet jedes Semester statt. Wir empfehlen die Belegung des Kurses frühestens ab dem 4. Fachsemester.


50007 - Planung & Analyse von Chemieunterricht

Planung & Analyse von Chemieunterricht (Seminar)

Inhalt:

Besprechung von Grundlagen der Planung und Durchführung von Unterricht sowie Reflexion und Feedback.

Dauer:

Wöchentlich in Dreifachstunden.

Turnus:

Findet jedes Semester statt.


50008 - Unterrichtspraxis Chemie (Begleitseminar)

Seminar zum Studienbegleitenden Praktikum

Inhalt:

Für Teilnehmer am Studienbegleitenden Praktikum, Erstellung von Unterrichtskonzepten inklusive did. Analyse, testen von experimentellen Übungen.

Dauer:

Wöchentlich in Doppelstunden.

Turnus:

Jedes Semester.


50009 - Studienbegleitendes Praktikum

Betreuung des Studienbegleitenden Praktikums

Inhalt:

Gemeinsame Reflexion Ihrer Unterrichtsstunde mit einem/r Dozent*in der Chemiedidaktik.

Dauer:

Individuell, ein Unterrichtsbesuch pro Semester inkl. gemeinsamer, ausführlicher Reflexion

Turnus:

Jedes Semester.


50010 - Laboroffene Zeiten

Laboroffene Zeiten

Inhalt:

Zusätzliche Möglichkeit für Teilnehmer bei CSV, P&A und vom Stud.begl. Praktikum Versuche zu planen. Absprache hierzu mit dem/der jeweiligen Dozent*in bzw. Dr. Victoria Telser.

Dauer:

Siehe Homepage: Labornutzung und -ausleihen

Turnus:

Jedes Semester.


50011 - Prüfungsvorbereitung schriftliches Staatsexamen (Seminar)

Prüfungsvorbereitung schriftliches Staatsexamen (Seminar im freien Wahlbereich)

Inhalt:

Einführung in den Ablauf der schriftlichen Prüfung in Chemididaktik, "didaktische Erörterung" anhand alter Staatsexamensaufgaben.

Dauer:

Wöchentlich in Doppelstunden.

Turnus:

Jedes Semester.


50012 - Methodik & Empirie

Methodik & Empirie (Seminar im freien Wahlbereich)

Inhalt:

Die Veranstaltung ist Voraussetzung für das Schreiben einer Zulassungsarbeit in der Chemiedidaktik. Hier lernen Sie alles Wichtige dafür.

Dauer:

Wöchentlich in Doppelstunden (ggf. nur 1. Semesterhälfte).

Turnus:
Jedes Semester.


Weitere Veranstaltungen (freier Wahlbereich oder EWS-Wahlbereich)

Weitere Veranstaltungen (freier Wahlbereich oder EWS-Wahlbereich)

Inhalt:

Weiterführende Themen z. B. Experimente mal anders!?, Erstellung von Erklärvideos, Unterrichtsführung und Umgang mit Störungen im CU

Dauer:

Individuell i.d.R. 1 LP

Turnus:

Wechselndes Angebot; in der Regel ein Kurs jedes Semester (Siehe SPUR)



Weitere Angebote

1. Vortrag zum Referendariat

Die Chemiedidaktik bietet immer gegen Ende der Vorlesungszeit des Wintersemesters eine Informationsveranstaltung mit allgemeinen und chemiespezifischen Informationen zum Referendariat (Vorbereitungsdienst) an.

Teilnehmer*innenzahl: unbegrenzt; keine Anmeldung

Genauere Informationen zur nächsten Veranstaltung (Ort, Zeit) erreichen Sie rechtzeitig via Mail und finden Sie auch auf der Startseite der Chemiedidaktik-Homepage.

Weitere Informationen finden Sie hier.

2. Workshop Elterngespräche

In der Regel an Pfingstdienstag Nachmittags bieten wir einen Workshop zu Elterngesprächen an. Dieser beleuchtet das Thema umfassend und mit Praxisanteil.

Teilnehmer*innenzahl: maximal 15; Anmeldung notwendig

Genauere Informationen zur nächsten Veranstaltung (Ort, Zeit, Anmeldemodalitäten) erreichen Sie rechtzeitig via Mail und finden Sie auch auf der Startseite der Chemiedidaktik-Homepage.


  1. STARTSEITE UR