Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Wird geladen...

2018-05-23studium


Die Bachelor-/Masterstudiengänge Kunstgeschichte der Universität Regensburg sind akkreditiert und im Rahmen der Systemakkreditierung zertifiziert.

2018-11-07akkreditierung


An der Universität Regensburg kann der Studiengang Kunstgeschichte mit dem kombinatorischen Bachelor (B.A.) sowie dem konsekutiven Master (M.A.) abgeschlossen werden. Der Bacherlorstudiengang ist nicht zulassungsbeschränkt. Für den Masterstudiengang ist ein Antrag auf Zulassung erforderlich.

Die Lehrveranstaltungen der kunsthistorischen Studiengänge bilden die Kunstgeschichte in ihrer ganzen Breite der Epochen und Gattungen ab:

  • Malerei und Kunsttheorie vom Mittelalter bis zur Gegenwart
  • Mittelalterliche Buchmalerei und Skulptur
  • Architektur und Städtebau von der Gotik bis zur Moderne
  • Designgeschichte

Darüber hinaus bilden die Lehrveranstaltungen die Forschungsschwerpunkte der Professoren ab, sodass sich frühzeitig forschungsnahe Spezialisierungsmöglichkeiten ergeben:

  • Geschichte des Bauhauses und der Moderne
  • Erschließung von Künstlernachlässen von 1900 bis zur Gegenwart
  • Kunst nach 1945 und Politische Ikonographie
  • Beziehungen der Film- und Kunstgeschichte
  • Wahrnehmungsgeschichte und empirische Ästhetik (Eye-Tracking)
  • Digitale Kunstgeschichte
  • Architekturtheorie und Architekturpublizistik 1450-1800
  • Geographische Informationssysteme (GIS) in der Kunstgeschichte
  • Malerei und Plastik von vorkarolingischer Zeit bis zur Spätgotik
  • Urbanistik italienischer Kommunen
  • Buchmalerei, Schatzkunst und angewandte Künste
  • Künstlersoziologie des Mittelalters
  • Epigraphik

Übergreifende Schwerpunktbildungen sind auch in den Bereichen Digitale Kunstgeschichte, Film und Kunstgeschichte und Kunst und Recht möglich.

Das Studium in Regensburg bietet zahlreiche praxisorientierte Lehrveranstaltungen in den Bereichen Museologie und Curatorship, Kunstmarkt, Provenienzforschung und Denkmalpflege. Experten aus führenden Kulturinstitutionen sind als Lehrbeauftragte tätig, mit der Dekra Hochschule für Medien (Berlin) existiert eine Kooperation.

Die Studierenden haben von Studienbeginn an die Möglichkeit zur Teilnahme an internationalen Workshops, Tagungen und Symposien.

Regelmäßige Besuche bedeutender internationaler Ausstellung, wie der Art Basel, der Biennale in Venedig und wegweisenden Sonderausstellungen, sind bei uns neben den großen Exkursionen fester Bestandteil des Curriculums.


2018-05-23studienberatung

2018-05-23studienanf _nger

2018-05-23vorlesungsverzeichnis

2018-05-23bachelor

2018-05-23master

2018-05-23exkursionen

2018-05-23studienschwerpunkte

2018-05-23promotion

2018-05-23wissenschaftliches Arbeiten

  1. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften

Studium

Universität Regensburg
Institut für Kunstgeschichte
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg

Column Studienberatung