Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Anträge und Infos

Prüfungssekretariat Biologie / Biochemie

Bachelor

Master

Abgabe der Bachelor- / Masterarbeit

Prüfungsunfähigkeit

Anerkennung extern erworbener Studienleistungen

Beurlaubung

Online Leistungsübersicht für Studierende

.

Bachelor Biologie:

.

Master Biologie:

  • Zusätzlicher Erwerb des MSc Biologie für Studierende des Lehramts Gymnasium; Informationen und Formblatt zur Bewertung einer Zulassungsarbeit als Masterarbeit - siehe!
  • Antrag auf Verlängerung der Prüfungsfrist /Abschlussarbeit
    im Bachelor- oder Masterstudiengang Biologie: download pdf!

.

Abgabe der Bachelor- /Masterarbeit

  • Die Bachelorarbeit ist in 2 Exemplaren (1x Archiv, 1x Gutachter) im Prüfungsamt abzugeben.
  • Die Masterarbeit ist in 3 Exemplaren (1x Erstgutachter, 1x Zweitgutachter) im Prüfungsamt abzugeben.

Ein weiteres Exemplar ist abzugeben, wenn Sie die Veröffentlichung in der Universitätsbibliothek wünschen.

Sollten Sie Ihre Abschlussarbeit außerhalb der Öffnungszeiten abgeben, gibt es folgende Möglichkeiten:

  1. Abgabe in der Poststelle der Naturwissenschaftlichen Fakultäten, Phy3: Zi. 3.0.07
  2. Über den Postweg; Bitte nicht vergessen, den Einlieferungsschein beim Prüfungsamt vorzulegen, wegen dem Poststempel (Abgabetag!)
  3. Fristenbriefkasten beim Verwaltungsgebäude der Universität Regensburg (Abgabe möglich bis Mitternacht!)

.

Prüfungsunfähigkeit:

im Studiengang Biologie:

im Studiengang Biochemie: Bachelor  /   Master

.

Anerkennung von extern erworbenen Studienleistungen in den Studiengängen der Biologie:

Weitere Informationen zur Anerkennung extern erworbener Leistungen - siehe!

Weitere Informationen zu einem Auslandsaufenthalt - siehe!

Anerkennung von extern erworbenen Studienleistungen in den Studiengängen der Biochemie:

Bitte das entsprechende Formular (s.u.) ausfüllen, vom jeweiligen Dozenten unterschreiben lassen, und im Prüfungssekretariat abgeben. Bei Fragen zu den Anerkennungen wenden Sie sich bitte an den Studienberater der Biochemie Herrn Johannes Danner.

Leistungen und Prüfungen während der Beurlaubung

Eine Beurlaubung muss in der Studentenkanzlei beantragt werden. Während der Beurlaubung können Sie keine Studien- und Prüfungsleistungen im Erstversuch erbringen. Das Anfertigen einer Abschlussarbeit zählt auch als Prüfungsleistung. Eine Wiederholung nicht bestandener Prüfungen ist möglich. Durch die Beurlaubung werden Wiederholungsfristen nicht unterbrochen. Für den Fall, dass Sie eine Wiederholungsprüfung wegen eines triftigen Grundes nicht fristgerecht ablegen können, müssen Sie rechtzeitig einen Antrag auf Prüfungsfristverlängerung beim Prüfungssekretariat der Biologie stellen. Die Beurlaubung entbindet Sie nicht davon, von der Einzelprüfung gesondert zurückzutreten. Weitere Info zur Beurlaubung siehe Studentenkanzlei!

  1. Studium

Prüfungsverwaltung

 

201911apr Pr _fungsamt 0052-rs