Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR

Fakultät für Chemie und Pharmazie

Herzlich willkommen auf der Homepage der Fakultät für Chemie und Pharmazie an der Universität Regensburg.



Die Fakultät für Chemie und Pharmazie ist eine von elf Fakultäten an der Universität Regensburg. Sie bietet derzeit etwa 1500 Studierenden ein umfangreiches und exzellentes Studienangebot mit einer herausragenden Betreuung während der gesamten Studienzeit.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unserer Fakultät und über das Studienangebot sowie interessante Informationen zu den Aktivitäten der einzelnen Institute in Forschung und Lehre. Bei Fragen zum Studium stehen Ihnen die Studiengangskoordinatoren Chemie und Pharmazie und alle Professoren der Fakultät sowie bei organisatorischen Fragen und Anliegen die Mitarbeiter des Dekanats gerne zur Verfügung.


Drkretschmer
Mitteilung vom 23.06.2017

DFG-Förderung für Regensburger Chemiker bewilligt

Einrichtung einer „Emmy Noether-Nachwuchsgruppe“ der DFG am Institut für Anorganische Chemie und Aufnahme von Dr. Robert Kretschmer in die „Junge Akademie“

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligte Dr. Robert Kretschmer, Nachwuchsgruppenleiter am Institut für Anorganische Chemie der Universität Regensburg, die Fördermittel zur Einrichtung einer Nachwuchsgruppe im Emmy Noether-Programm........mehr


Burkhard K _nig
Mitteilung vom 31.05.2017

Reinhard Koselleck-Projekt für Regensburger Wissenschaftler

Prof. Dr. Burkhard König erhält Förderung von Deutscher Forschungsgemeinschaft

Prof. Dr. Burkhard König vom Institut für Organische Chemie der Universität Regensburg wurde von der Deutschen Forschungsgemeinschaft ein Reinhard Koselleck-Projekt mit einer Laufzeit von 60 Monaten und einem Fördervolumen von 1 Mio. Euro bewilligt. Reinhard Koselleck-Projekte bieten Freiraum für innovative, aber auch besonders risikoreiche Forschungsprojekte.......mehr


Burkhard K _nig
Mitteilung vom 21.04.2017

EU-Förderung in Millionenhöhe für Regensburger Wissenschaftler

ERC Advanced Grant für Prof. Dr. Burkhard König

Prof. Dr. Burkhard König vom Institut für Organische Chemie der Universität Regensburg erhält vom Europäischen Forschungsrat (ERC) einen ERC Advanced Grant in Höhe von 2,5 Millionen Euro. Finanziert wird damit über einen Zeitraum von fünf Jahren das Projekt „Photocatalytic Generation of CarbAnions for Organic Synthesis“ („Pharos“), das sich mit der chemischen Photokatalyse beschäftigt......mehr


Profgarciamancheno Kleincopy
Mitteilung vom 29.03.2017

Erforschung der Anionenbindungskatalyse

ERC Consolidator Grant für neues Projekt an der UR

Der Europäische Forschungsrat (ERC) finanziert ein neues Forschungsprojekt am Institut für Organische Chemie der Universität Regensburg mit einem Consolidator Grant in Höhe von knapp 2 Millionen Euro. Das neue Regensburger Projekt „FRICatANIONS – Frontiers in Catalytic Anion-Binding Chemistry” wird ab Juni 2017 über einen Zeitraum von fünf Jahren gefördert.....mehr


Fittosize 0 120 473392e87f5cf32a43117f7acacf6d64 Logo Studiengang Profkoenig
Mitteilung vom 08.12.2015

Neuer Elite-Studiengang „Synthesis and Catalysis“

Universität Regensburg erweitert internationales Angebot in Chemie und Pharmazie

Ab dem Wintersemester 2016/17 bietet die Universität Regensburg den internationalen Elite-Masterstudiengang „Synthesis and Catalysis“ (SynCat) an. Der Antrag zur Einrichtung des Studiengangs durch die Fakultät für Chemie und Pharmazie wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst bewilligt....mehr


Fakultaetspuzzle
Mitteilung vom 06.11.2015

Erfolgreicher Antrag

Fonds der Chemischen Industrie fördert Lehre an der Universität Regensburg

Der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) unterstützt die Lehre an der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität Regensburg mit 100.000 Euro...mehr


Ipur Logo
Mitteilung vom 24.02.2015

Internationalisierung mit iPUR

Mit finanzieller Unterstützung des DAAD ist das internationale Promotionsprogramm der Universität Regensburg, kurz iPUR, ins Leben gerufen worden... mehr


Scheer
Mitteilung vom 05.02.2015

Ehrung für Chemiker

Prof. Dr. Manfred Scheer vom Institut für Anorganische Chemie ist zum ordentlichen Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste (EASA) gewählt worden... mehr

 


Kunz
Mitteilung vom 29.01.2015

Bedeutende Auszeichnung für Regensburger Chemiker

Prof. Dr. Werner Kunz vom Institut für Physikalische und Theoretische Chemie wird mit dem Gay-Lussac-Humboldt-Forschungspreis 2015 ausgezeichnet... mehr

 

  1. Universität Regensburg
  2. Fakultäten

Fakultät für Chemie und Pharmazie

Image-Video "Chemie@UR"

Weitere Videos finden sie auf unserem Youtube Kanal.

KONTAKT

Gebäude CH, Zi. 03.1.83
Telefon 0941 943-2557
Telefax 0941 943-4275
E-Mail