Zu Hauptinhalt springen

Förderkalender

Nach Deadlines geordnet, ermöglicht der Förderkalender einen schnellen Überblick über aktuelle Ausschreibungen und forschungsrelevante Nachrichten. Mit dem wöchentlich erscheinenden Newsletter der Forschungsförderung verpassen Sie keine Neuigkeit. Für die Detailsuche darüber hinaus können Sie sich als Mitglied der UR kostenfrei für die Datenbanknutzung der Servicestelle für ELektronische ForschungsförderInformationen (ELFI) registrieren.


Filter nach Förderer

Filter nach Fachbereich

Filter nach Art der Information


Gefiltert nach Schlüsselwort AUSSCHREIBUNG
Durch Klick auf das Schlüsselwort wird der Filter zurückgesetzt.

- Dienstag 30. April 2024

Schwerpunktprogramm „Sensorintegrierende Maschinenelemente als Wegbereiter flächendeckender Digitalisierung“ (SPP 2305)

Der Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) hat im Mai 2020 die Einrichtung des Schwerpunktprogramms „Sensorintegrierende Maschinenelemente als Wegbereiter flächendeckender Digitalisierung“ (SPP 2305) beschlossen. Als Laufzeit sind sechs Jahre vorgesehen. Die DFG lädt hiermit ein zur Antragstellung für die zweite dreijährige Förderperiode.... mehr


Donnerstag 07. März 2024 - Donnerstag 03. Oktober 2024

Horizont Europa: EIC-Arbeitsprogramm 2024 bringt Kontinuität, weniger Budget und Lump Sums

Am 12. Dezember 2023 wurde das European Innovation Council (EIC) Arbeitsprogramm 2024 veröffentlicht. Für 2024 verfügt der EIC über ein Gesamtbudget von 1,2 Mrd. Euro für die Programme Pathfinder, Transition und Accelerator sowie für begleitende Maßnahmen... mehr


Donnerstag 14. März 2024 - Dienstag 17. September 2024

Proof-of-Concept-Ausschreibung ERC-2024-PoC

Seit dem 16. November 2023 ist der ERC Proof of Concept Call (ERC-2024-PoC) mit einem Budget von 30 Millionen Euro für ca. 200 Projekte geöffnet. ... mehr


Dienstag 16. April 2024 - Mittwoch 22. Mai 2024

Veröffentlichung der Innovative Health Initiative Aufrufe 6 und 7

Die Innovative Health Initiative (IHI) hat am 16. Januar 2024 den zweistufigen Aufruf 6 und den einstufigen Aufruf 7 zur Einreichung veröffentlicht. Über die Ausschreibungen der IHI werden große europäische Verbundforschungs- und innovationsprojekte gefördert. Sie richten sich an verschiedene Akteure z. B. aus Akademia, der Großindustrie, kleine und mittlere Unternehmen, Kliniken, Patientenorganisationen sowie Zulassungsbehörden. ... mehr


Dienstag 16. April 2024

Förderung von Vorhaben der strategischen Projektförderung mit der Republik Indien unter der Beteiligung von Wirtschaft und Wissenschaft (2+2-Projekte) zum Thema „Künstliche Intelligenz für Nachhaltigkeit“

Indien ist insbesondere im Bereich der wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit (WTZ) ein strategischer Partner Deutschlands. Grundlage der Zusammenarbeit ist das WTZ-Abkommen zwischen dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem indischen Ministry of Science and Technology (MST) von 1974. Um speziell die Kooperation in anwendungsnahen Forschungsfeldern auszubauen, haben das BMBF und das indische „Department of Science and Technology“ (DST) 2010 das „Indo-German Science and Technology Centre“ (IGSTC) gegründet.... mehr


Mittwoch 17. April 2024

Korean-German Funding Programme for Joint Workshops and Research Visits

The Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG, German Research Foundation) and the National Research Foundation of Korea (NRF) are pleased to announce a call for proposals for Korean-German joint workshops and research visits. Proposals must be submitted not later than 17 April 2024.... mehr


Mittwoch 24. April 2024

Unterstützungsinitiative Gleichstellungsplan (UI-Gleich): Stärkung der wissenschaftlichen Kooperation zwischen Deutschland und den Ländern der Östlichen Partnerschaft (Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Republik Moldau, Ukraine)

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ein universelles Menschrecht und als solches im Grundgesetz verankert. Trotz der rechtlichen Basis bleibt die Umsetzung im Alltag weiterhin eine große Herausforderung – das gilt national, als auch mit Blick auf die Europäische Union und ihre Nachbarstaaten. Die Bundesregierung setzt sich daher dafür ein, dass Frauen und Männer auf dem gesamten persönlichen, beruflichen und familiären Lebensweg die gleichen Chancen erhalten. ... mehr


Freitag 26. April 2024

Förderung internationaler Verbundvorhaben im Rahmen der Nationalen Bioökonomiestrategie „Förderung der Agroecology in landwirtschaftlichen Betriebssystemen und regionaler Landschaft“

Im Januar 2024 wurde die neue europäische Partnerschaft „European partnership on accelerating farming systems transition – agroecology living labs and research Infrastructures – AGROECOLOGY“ (Project number: 101132349) gestartet. In der Initiative haben sich über 70 nationale und regionale Entscheidungsträger, Fördermittelgeber und Forschungseinrichtungen aus 26 europäischen Ländern zusammengeschlossen. Das Ziel ist es, gemeinsam die Transition der Landwirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit, Resilienz, Umwelt- und Klimafreundlichkeit voranzubringen, allgemein zusammengefasst unter dem Begriff Agroecology.... mehr


Freitag 26. April 2024

Gertrud-und-Alexander-Böhlig-Stiftung - Alexander-Böhlig-Preis

Die Gertrud-und-Alexander-Böhlig-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft fördert die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Sprachen und Kulturen des christlichen Orients. Deshalb schreibt die Stiftung den den mit 7.500 Euro dotierten Alexander-Böhlig-Preis aus.... mehr


Montag 29. April 2024

Förderung von Projekten zum Thema „sozial-ökologische Nachwuchsgruppen für nachhaltige und resiliente Stadt-Umland-Regionen“

Im Rahmen der „Zukunftsstrategie Forschung und Innovation“ der Bundesregierung sowie der Transformationsinitiative Stadt-Land-Zukunft der Strategie „Forschung für Nachhaltigkeit“ (FONA) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt das BMBF, Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler in der Regel bis zu fünf Jahre zu fördern, die sich auf dem Gebiet der gesellschaftsbezogenen Nachhaltigkeitsforschung und der Leitung von inter- und transdisziplinären Forschungsgruppen zum Themenkomplex Stadt-Umland-Regionen qualifizieren wollen.... mehr


Förderkalender

Illustration: Kalenderblatt mit Einträgen zur Forschungsförderung