Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick über gründungsrelevante Veranstaltungen


Young Entrepreneurs in Science > Webinare ab September 2021

Interactive webinars for PhDs & Postdocs of all disciplines

Young Entrepreneurs in Science is a project of the Falling Walls Foundation financed by the BMBF and leading business partners, which aims to sensitize PhDs and postdocs to the topic of entrepreneurship and to bring them closer to entrepreneurial thinking and acting. The UR is partner in the program and certified YES Campus.

From September 2021, several interactive, two-hour onine sessions offer the opportunity to discover your entrepreneuerial skillset and your idea's innovative potential. Please click here to see the Program Flyer (PDF)

Admission is free and on a first-come, first-served basis. For more information and application, please visit: www.youngentrepreneursinscience.com


IHK-Gründerseminarreihe > ab September 2021

Seminare für (angehende) Existenzgründer:innen:

Preiskalkulation für Gründer am 17.09.2021
Referent: Herr Steuerberater Georg Spitz

Rechtstipps zum Unternehmensstart am 24.09.2021
Referentin: Frau Susanne Kroiß

Erfolgsinstrument Businessplan am 01.10.2021
Referentin: Frau Daniela Klemm

Online-Recht am 08.10.2021
Referent: Herr Rechtsanwalt Baron Markus von Hohenhau, Kanzlei für IT-Recht

(Online)-Marketing für Gründer am 15.10.2021
Referent: Herr Benedikt Friedrich, solutionsforweb

Steuerrecht am 22.10.2021
Referent: Herr Dipl.-Finanzwirt (FH) Rainer Waldhier


Der nächste LfA-Finanzierungssprechtag findet am 15.11.2021 statt.

Bitte vereinbaren Sie für Ihr 60-minütiges Einzelgespräch einen Termin (Tel. 0941 5694-215). Die Beratungsgespräche werden telefonisch oder online durchgeführt.

LfA-Finanzierungssprechtag
Referentin: Frau Anne Schober-Morg


StartUp Factory 11.-13. November > Anmeldeschluss 5. November

Die StartUP Factory Regensburg ist ein Workshop (48 Stunden), bei dem innovative Produktideen, fachlicher Austausch und die Unternehmer:innen von morgen im Fokus stehen. Dabei kommen Expert:innen aus den Bereichen Design, Software-Entwicklung sowie Business und Marketing zusammen, um gemeinsam in Teams an Geschäftsideen zu arbeiten:

  • Finde Dein Gründungsteam
  • Profitiere vom Coaching erfahrener Mentor:innenen aus der Gründungsszene
  • Gewinne Einblicke in Lean Startup und Business Model Canvas
  • Erhalte Feedback und ein Pitchtraining
  • Nutze Deine Chance auf Investments
  • Lerne das regionale Gründungsökosystem kennen

Am Ende des Wochenendes steht als Ziel die Erarbeitung eines Minimum Viable Products - inklusive Kundenvalidierung, Marktforschung und Geschäftsmodellentwicklung. Erfahrene Mentor:innen und Coaches stehen den Teilnehmer:innen bei der Umsetzung dieser Aufgabenstellung während des gesamten Wochenendes zur Seite. Zum Abschluss des Workshops präsentieren die Teams ihre Ergebnisse einer renommierten Fachjury und erhalten dabei fundiertes Feedback.

Die besten Ideen werden von der Jury ausgezeichnet: Platz 1 bis 3 erhalten  Preisgelder im Gesamtwert von 3.000 €, die gemeinsam von TechBase und BioPark gesponsert werden.

Die StartUP Factory als Teil der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) hat sich überregional zu einer etablierten Marke für die Gründer:innen von morgen entwickelt.


Nächster Termin: 11.-13. November 2021 im BioPark Regensburg

bis 5. November anmelden unter: https://oberpfalz.startup-factory.rocks/anmeldung


Plakat

Kontakt und Informationen


Startup Challenge > Anmeldeschluss 7. November 2021

Das Online-Startup-Game für alle bayerische Studierenden

Studierende aus ganz Bayern, die sich für das Thema Unternehmensgründung interessieren, spielen in Teams von 3-5 Personen online gegeneinander. Zugelassen werden 36 Teams aus ganz Bayern. In mehreren Spielrunden planen die Studierenden virtuell den Markteintritt ihres Startups, bauen eine Produktion auf, organisieren Marketing und Vertrieb und reagieren auf Kundenfeedback.

Die nächste Startup Challenge startet im November 2021:

7. November 2021 / Anmeldeschluss für die Studierenden-Teams

12. November 2021 bis 15. Januar 2022 / 6 Spielrunden

22. Januar 2022 / Abschluss-Event

Informationen

Anmeldeformular

Kontakt: Philipp Landerer aus dem HOCHSPRUNG-Team (kontakt@startup-challenge.de)


Makers' Club meets BaseCamp > 9. November 2021

Boost your Business

Das DGO BaseCamp, das in Kooperation mit dem Oberpfalz Start-Up HUB (O/HUB) organisiert wird, ist ein Angebot für Teams, die erste Kunden erreichen und potenzielle Investoren ansprechen wollen. Sieben Monate lang erhalten ausgewählte Gründerteams und Start-ups aus dem Bereich Digitalisierung (u.a. Künstliche Intelligenz, Big Data, Predictive Maintenance, Automotive & Internet of Things) zielgerichtete und gemeinschaftliche Unterstützung, um ihr Start-up auf die nächste Stufe zu bringen.

Weitere Informationen


Demoday am 9. November 2021, 18-20 Uhr in der TechBase

Im bekannten Makers´CLUB Format zeigen drei BaseCamp Teams was sie in den letzten sieben Monaten erreicht und entwickelt haben, um ihr Start-up auf die nächste Stufe zu bringen und stellen in siebenminütigen Pitches ihre Unternehmen vor. Im Anschluss steht wie immer der Austausch im Mittelpunkt. Zusätzlich gibt es eine Ausstellung, bei der sich die Teams, ihr Unternehmen und ihre Dienstleistungen bzw. Produkte genauer vorstellen.

Breakin Labs GmbH (Thomas Moosmüller)

IMIQ ustainable Waters GmbH (Wilfried Heim-Caballero)

PICKWERK (Rafael Psiuk)


Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung im Vorfeld ist jedoch notwendig. Die Anmeldung ist bis 4. November 2021 möglich.

Infos und Anmeldung


Businessplan Wettbewerbe > Vorbereitung 10./23. November 2021

Saisonstart zum Businessplan Wettbewerb 2022

BayStartUP ist das bayerische Startup-Netzwerk für Startups, Investoren und die Industrie. Als zentrale Institution für Startup-Finanzierung in Bayern unterstützt BayStartUp innovative Gründerinnen und Gründer beim Unternehmensaufbau und bei der Suche nach Gründungs- und Wachstumskapital - als neutrale Instanz zwischen Startups und anderen Stakeholdern.

Der Businessplan Wettbewerb Nordbayern richtet sich als Gründerwettbewerb gezielt an Gründer in der Region, damit sie sich erfolgreich auf dem Markt etablieren können. Startups aus der Oberpfalz und Franken haben in drei Wettbewerbsphasen die Chance, sich mit ihren Geschäftskonzepten zu bewerben. Hier geht es nicht nur um Geldprämien für die Gewinner. Durch Expertenfeedback, Workshops und Kontakte zu Netzwerkpartnern profitieren alle Teilnehmer von Anfang an.

Deadlines

18. Januar 2022: Phase 1: Geschäftsidee und Kundennutzen
29. März 2022:   Phase 2: Marketing und Vertrieb
31. Mai 2022:     Phase 3: Realisierung, Kapitalbedarf, Umsatzplanung
Informationen

Jetzt vorbereiten mit den kostenfreien Grundlagen-Workshops rund ums Business Planning

Gründerinnen und Gründer aus ganz Bayern können sich ab sofort kostenfrei zu den Terminen (online + vor Ort) anmelden und sich damit auf Phase 1 der Bayerischen Businessplan Wettbewerbe vorbereiten:

10. November 2021, 15-16 Uhr:
Businessplanning & Story/Produkt/Dienstleistung

Das Tutorial bietet einen allgemeinen Überblick zur Businessplan-Erstellung, Tipps zur Vorgehensweise und vertieft die Beschreibung des Produkts/der Dienstleistung. Für die Monetarisierung ist neben der technologischen Basis v.a. die Quantifizierung des signifikanten, relevanten Kundennutzen essenziell. Lernen Sie, wie Sie Ihre Produkte „auf den Punkt“ beschreiben. Anmeldung

23. November, 15-16 Uhr:
Positionierung im Markt definieren, Geld verdienen

Das Tutorial zeigt wie die Markt- und Wettbewerbssituation recherchiert werden kann und wie ausführlich diese dann im Businessplan dargestellt werden sollte. Für die Zusammenfassung Ihres Vorhabens im Executive Summary lernen Sie, bereits jetzt darzustellen, auf welche Weise Ihr Unternehmen Geld verdienen wird. Anmeldung

Termine und Details im Überblick


Karriere-Kontakte > 10. und 11. November 2021

Personalmesse "Karriere-Kontakte" an der Universität Regensburg

Universitätsübergreifende Firmenkontaktmesse im Foyer des Audimax, veranstaltet vom Marketing & Career Service der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

Am 10. und 11. November 2021 bietet der Marketing & Career Service der Uni Regensburg wieder eine Personalmesse an, diesmal in Hybridform. An zwei Tagen bietet sich Studierenden und Unternehmen die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Informationen auszutauschen. Am 10. November in Präsenz an der Uni und am 11. November digital.

Die Veranstaltung ist die optimale Gelegenheit, passenden Bewerbern geeignete Stellen anzubieten. So profitieren sowohl die ausstellenden Firmen als auch Studentinnen und Studenten, die auf der Suche nach Praktika oder dem perfekten Einstieg in die Berufswelt sind. Die Messe bietet die Möglichkeit, in direkten Kontakt zu gefragten Arbeitgebern aller Fachrichtungen zu kommen und persönliche Gespräche zu führen - ob online oder vor Ort am Campus. Auch das Team der Gründerberatung ist vor Ort!

Informationen


Start Up and DRIVE Your Business Model > 10. November 2021

 

BAYHOST (Bayerisches Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa) und die Kyiv Academic University veranstalten den Online-Workshop “Start Up and DRIVE Your Business Model”, in dem grundlegende Kenntnisse zum Thema Unternehmensgründung vermittelt werden.

Wenn Sie Interesse am Thema Unternehmensgründung oder sogar schon eine konkrete Idee haben, können Sie in diesem Workshop gemeinsam mit Studierenden und Nachwuchswissenschaftler:innen aus der Ukraine lernen, wie man ein Geschäftsmodell und eine Strategie entwickelt, und sich interaktiv über ihre Ideen austauschen.


10. November 2021 (online via Zoom):  9:30 – 14:30 Uhr

Der Workshop findet in englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Online-Anmeldung

Weitere Informationen zu Bayhost


Your Idea's Journey > 23. November 2021

Your Idea’s Journey: From Potential to Prototype

Die eigene Forschungsarbeit “greifbar” machen und in eine Start-up-Idee überführen: geht das? Probier’ es aus beim zweiteiligen digitalen Workshop “Your Idea’s Journey” am 19.10. & 23.11.!

Im ersten Teil Your Research’s Potential” am 19. Oktober von 14.00 bis 16.30 Uhr nimmst du dein potenzielles Netzwerk von Stakeholdern sowie deren Bedürfnisse in den Blick, analysierst das Startup-Potenzial deines Forschungsthemas und brainstormst potenzielle Anwendungsfälle.

Im zweiten Teil The Innovation Process” am 23.11. von 9.00 bis 17.00 Uhr entdeckst du Design Thinking Techniken und machst deine Idee greifbar, indem du im Team einen Prototypen entwickelst und präsentierst.

Zielgruppe der englischsprachigen Veranstaltung sind Forschende (Masteranden, Doktoranden, PostDocs) aller Fachrichtungen. Der Workshop wird veranstaltet von Young Entrepreneurs in Science am (virtuellen) Standort Regensburg. Regionale Partner sind neben der Universität Regensburg die Julius-Maximilians-Universität Würzburg, die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie die Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Teilnahme an beiden Workshop-Teilen erhältst du ein personalisiertes Zertifikat.

Weitere Infos sowie den Link zur Bewerbung findest Du auf dem Webflyer oder hier: Young Entrepreneurs in Science • Events

Rückfragen gerne auch an FUTUR - Gründerberatung: Dr. Monika Mügschl-Scharf, E-Mail: gruenderberatung@ur.de, Tel. +49 941 943-7407


Co-Founder WANTED > 24. November 2021

Bei der Gründung eines erfolgreichen Business spielen Geschäftsidee, Finanzierung und USP natürlich eine wichtige Rolle. Genauso wichtig ist aber auch die Entscheidung für das richtige Team und vor allem den passenden Co-Founder. O/HUB und DGO wollen Dir gemeinsam dabei helfen, den passenden Mitgründer zu finden: am 24. November bei "Co-Founder WANTED" im Degginger, Regensburg ab 18 Uhr.

Denn um den langfristigen Erfolg eines Start-ups zu ermöglichen, braucht es meistens mehr als eine gute Idee. Selten können einzelne Gründer:innen alle benötigten Bereiche selbst abdecken. Daher macht es auf lange Sicht Sinn, Mitgründer:innen zu finden, die das Gründungsteam in Bezug auf Fachwissen, Erfahrung & natürlich menschlich ergänzen - klingt alles gut.
Aber WO findet man diese Co-Founder?

Online? Vielleicht, aber wir wollten euch mal wieder die Chance geben, sich face-to-face kennen zu lernen und auszutauschen. Bei Co-Founder WANTED lernt Ihr Euch beim Co-Founder Speeddating kennen, bekommt neue Impulse zu den Themen Teamfindung & Gründung und könnt Euch im Anschluss austauschen.

Egal aus welchem Bereich Ihr kommt: Betriebswirtschaft, Marketing, Design usw., egal ob kreativer Kopf, Techie, Analytiker:in, Visionär:in, Strateg:in - wenn Ihr an dem Thema Gründung interessiert seid und an der Umsetzung einer Gründungsidee mitwirken wollt, seid Ihr herzlich willkommen!

Alle weiteren Infos und der Link zur Anmeldung sind hier zu finden: Co-Founder WANTED

Veranstalter sind die Digitale Gründeinitiative Oberfpalz (DGO) und der Oberpfalz Start-up Hub (O/HUB)


Hackaburg Regensburg > 25.-27. November 2021

Die Hackaburg, organisiert von der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz (DGO), ist ein Hackathon, der mehr als 100 Entwickler, Designer und Unternehmer aus der ganzen Welt zusammenbringt: ein spannendes Rahmenprogramm, kreative Ideen und das Zusammenkommen von jungen Softwareentwicklern, Designern und Unternehmen in Regensburg erwaten Euch.

Nehmt teil und arbeitet gemeinsam mit Mentoren an neuen Ideen und neuen Produkte oder Services, wie z.B. Apps oder anderen Softwarelösungen. Am Ende des Events habt ihr die Möglichkeit, eure Ergebnisse vor einer Fachjury zu präsentieren.

Das bringt ihr mit:
Interesse an Informatik-Themen, dem Programmieren, der aktiven Erarbeitung neuer Produkt- und Geschäftsideen

Das bekommt ihr:
Praxisnahes "Erleben" gemeinsam mit erfahrenen Mentoren


nächster Termin: 25.-27. November 2021 in der TechBase

www.hackaburg.de

jetzt anmelden unter: https://hackaburg.de/#


Meet the Entrepreneur > nächster Termin am 30. November 2021


Gründer:innen aus der UR im Gespräch

In dieser Online-Reihe geben erfolgreiche Gründer:innen aus der UR Einblicke in ihre Gründungsstories und berichten von Höhen und Tiefen im Gründungsprozess. Sie geben Tipps und gehen auf individuelle Fragen der Teilnehmer:innen ein, um Gründunsgwillige zu motivieren, den Schritt in Richtung Selbständigkeit in Angriff zu nehmen.


Termine im Wintersemester 2021/22: monatlich dienstags 17-18 Uhr via Zoom


NÄCHSTER TERMIN: 30. November 2021, von 17:00 bis 18:00 Uhr, via Zoom:

Titel: coming soon!


Anmeldung per E-Mail an: gruenderberatung@ur.de   
(unter Angabe von Vor- und Nachname, Fakultät* und Hochschule)

*RIGeL Studierende erhalten für die Teilnahme an mindestens drei Vorträgen 0,15 CP. Bitte geben Sie bei der Anmeldung deshalb Ihre Zugehörigkeit zu RIGeL mit an; die Information über Ihre Teilnahme wird dann an die RIGeL-School weitergegeben.



Gründerberatung

Kontakt:

E-Mail: gruenderberatung@ur.de

.


Petra Riedl
Tel. +49 941 943-2338

Dr. Monika Mügschl-Scharf
Tel. +49 941 943-7407

Martin Dörndorfer
Tel. +49 941 943-2380