Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Produkte

Wie kann ich die Produkte nutzen?

Im Folgenden werden die Funktionen der einzelnen M365 Produkte erläutert und wie Sie sie herunterladen, installieren und nutzen können.

Bitte beachten Sie zur Nutzung die universitären Richtlinien zu M365 und den Cloud Diensten und unsere Datenschutzrichtlinie.


Desktop-Anwendungen

Die Desktop-Anwendungen werden lokal auf die Festplatte Ihres Computers installiert.

Folgende Desktop-Anwendungen stehen zur Verfügung

  • Word,
  • Excel
  • PowerPoint
  • Access
  • Publisher
  • Outlook
  • OneNote

Installation und Lizenz

Wichtig: Zur Installation ist eine Internetverbindung erforderlich.

Für die Verteilung der Basisinstallation und der Updates steht ein Server an der Uni Regensburg zur Verfügung. Für Updates ist der M365 SemiAnnualChannel eingestellt. Die Systeme erhalten also ein halbjährliches Funktionsupdate, sobald dies allgemein verfügbar ist.

Nutzung

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsrichtlinien.

Nach der Installation wird beim ersten Öffnen der ersten Anwendung der Microsoft Account abgefragt. Dieser ist zur Aktivierung der Software erforderlich.

Alle 30 Tage ist eine Aktivierung an der M365 Cloud notwendig, da die Software auf diese Weise überprüft, ob noch eine gültige Lizenz vorhanden ist. Es reicht für die erneute Aktivierung eine Internetverbindung, sodass sie auch aus dem HomeOffice oder auf Dienstreisen durchgeführt werden kann.
Das bedeutet, dass Sie max. 30 Tage das Produkt ohne neue Anmeldung oder aktive Internetverbindung nutzen können.


Web-Anwendungen

Mit den Web-Anwendungen von Microsoft Office können Office Dateien direkt im Browser bearbeitet werden.

Folgende Webanwendungen stehen zur Verfügung

  • Word
  • Excel
  • PowerPoint
  • Access
  • Publisher
  • Outlook
  • OneNote

Über folgende Adresse können Sie die Web-Anwendungen im Browser nutzen:

https://portal.office.com

Wichtig: Die Webanwendungen von Microsoft Office bieten einen eingeschränkten Funktionsumfang. Der volle Funktionsumfang wird nach wie vor ausschließlich über die Desktopanwendungen angeboten.


OneDrive

OneDrive ist ein Cloudspeicherdienst. Bei Cloud-Speichern sind Ihre Daten nicht auf einem lokalen Datenträger gespeichert, sondern liegen auf den Servern der Cloud-Anbieter, in diesem Falle bei Microsoft. Da die Dateien im Internet gespeichert sind, können Sie sie auch von überall abrufen.


Folgendes gilt es zu beachten

  • Nur Office Dokumente, die im Cloudspeicherdienst OneDrive abgelegt und freigegeben wurden, können gemeinsam mit den Microsoft Office Web- oder Desktopapplikationen bearbeitet werden.
  • Jedem Microsoft Account stehen 100 GB Speicherplatz zur Verfügung
  • Synchronisation der Daten über verschiedene Geräte mit OneDrive App möglich
  • Teilen von Daten mit Kolleginnen und Kollegen
  • Vor einer ersten Nutzung der neuen M365-Dienste ist eine Zustimmung zu den universitären Nutzungsbedingungen erforderlich. Diese kann nach dem Login unter portal.office.com erfolgen.
  • Daten in OneDrive werden nicht automatisch gesichert. Eine Sicherung kann ausschließlich durch den Endanwender durchgeführt werden. Es existiert kein universitäres Backup.
  • Der reguläre Zugriff endet mit dem Ausscheiden aus der Universität. Sichern Sie bitte Ihre Daten selbstständig vor dem Vertrags-, Studien- und Gastende.

Zugang zu OneDrive


Office Mobile Apps für Android oder iOS

Mit Ihrem Microsoft Account können alle mobilen Apps von Microsoft für Android oder iOS aktiviert werden.

Damit können aktuell

  • Microsoft Office Dateien in Word, Excel oder PowerPoint auf mobilen Geräten bearbeitet und lokal gespeichert werden,
  • die Teams-App aktiviert werden und nach Einladung in fremde Teams genutzt werden

Wichtig

  • Die Apps OneDrive oder OneNote können lediglich aktiviert werden, aber nicht vollumfänglich genutzt werden, da hierfür zunächst ein Cloud-Speicher-Dienst im Hintergrund erschlossen werden muss. Dies steht noch aus.
  • Die Microsoft 365 Desktop Apps für Windows oder MacOS können mit dieser Lizenz nicht genutzt werden.
  • Für Ihren universitären Microsoft-Account werden möglichst datensparsame Einstellungen erzwungen. Diese finden auf allen Geräten, auch privaten Geräten, Anwendung, sofern Sie Ihren universitären Account nutzen.

Apps für iOS und Android herunterladen
 


Microsoft Teams

Microsoft Teams ist eine Kollaborationssoftware, die Besprechungen, Chat, Anhänge und Notizen kombiniert. Dies funktioniert auch mit externen Kooperationspartnern.

Externe Kooperationspartner können Sie über Ihre primäre E-Mail-Adresse .@.uni-regensburg.de zu einem Meeting in deren Teams einladen.

An diesen Teammeetings können Sie entweder über den Browser oder über eine eigene App teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass eine Nutzung von Teams im Browser immer abhängig von folgenden Faktoren ist:

  • verwendeter Browser
  • individuelle Einstellungen zur Privatsphäre im persönlichen Browserprofil

Aus diesen Gründen wird empfohlen die entsprechende App von Microsoft zu verwenden, welche für alle gängigen Betriebssysteme (Windows, macOS, Linux (deb und rpm), Android und iOS) zur Verfügung steht.


Download Microsoft Teams



  1. Universität

Hilfe & Support

Infostand für Studierende

0941 943-4444

support@ur.de

Raum RZ 0.02


Servicedesk für Bedienstete

0941 943-5555

servicedesk@ur.de

Raum RZ 0.05