Zu Hauptinhalt springen

Siebte und achte Programmstaffel Mentoring.UR 2022 - 2024

Programmdauer

März 2022 bis Mai 2023 bzw. Winter 2023/24


Mentees und Mentor*innen Staffel 7 | Doc

Nicole Cucit

Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften | Romanische Philologie

zum Profil auf der Homepage des Instituts

Mentor*in:

N.N.

Dr. Irina Jarvers

Fakultät für Medizin | Kinder- und Jugendpsychiatrie

zum Profil auf der Homepage des Lehrstuhls

zum Profil auf ResearchGate

 

Mentorin:                          

Prof. Peggy Seriès, Ph.D.

University of Edinburgh
School of Informatics
Personal Chair of Computational Psychiatry

zur Person ...
 

Franziska Mair

Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften | Vergleichende Kulturwissenschaft

Mentor*in:

N.N.

Dr. Cordula Merle

Fakultät für Medizin | Zahnärztliche Prothetik

Mentor*in:

N.N.

Dr. Janet-Jacqueline Olic

Fakultät für Medizin | Innere Medizin

Mentor*in:

N.N.

Dr. Johanna Maria Ollig

Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin | Anatomie

Mentor*in:

N.N.

Charlotte von Schelling

Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften | Kunstgeschichte

Mentor:

Dr. Johannes Bernwieser

Bayerische Akademie der Wissenschaften
Stv. Generaldirektor


Mentees und Mentor*innen Staffel 8 | Postdoc

Dr. Kathrin Boukrayaa Trabelsi

Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften | Evangelische Religionspädagogik und Didaktik

zu den Kontaktdaten auf der Homepage des Instituts

Mentorin:                             

Prof. Dr. Stefanie Lorenzen

Universität Bamberg
Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des
Religionsunterrichts

zur Person

Dr. Katharina Broeker

Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin | Physiologie

zu den Kontaktdaten auf der Homepage des Instituts

zum Profil bei LinkedIn

Mentor*in:

N.N.

Dr. Stephanie Kandsperger

Fakultät für Medizin | Kinder- und Jugendpsychiatrie

zum Profil auf der Homepage des Lehrstuhls

Mentorin:

Prof. Kerstin von Plessen

Universitätsklinik Lausanne, Schweiz
Cheffe de Service Universitaire de Psychiatrie de l’Enfant et de l’Adolescent
Cheffe de département de psychiatrie

zur Person (Link zu ResearchGate)

Dr. Vera Roetzer

Fakultät für Biologie und Vorklinische Medizin | Anatomie

Mentor*in:

N.N.

Dr. Melanie Völkl

Fakultät für Medizin | Kinder- und Jugendmedizin

zu den Informationen auf der Homepage der Klinik

Mentor*in:

N.N.

Dr. Verena Watzek

Fakultät für Humanwissenschaften | Erziehungswissenschaft

zum Profil auf der Homepage des Instituts

Mentor*in:

N.N.


Termine

März 2022

Ausschreibung


5. April 2022

Informationsveranstaltung Programm CoMeNT und Programm Mentoring.UR


1. Mai 2022

Bewerbungsschluss Mentees


Mai 2022

Auswahlprozess


Mitte / Ende Mai 2022

schriftliche Zusage an die Mentees


26.07.2022

Startworkshop für Mentees

Teilnahme für Mentees verpflichtend


danach

Auswahl einer Mentorin oder eines Mentors, Erstellung von Zielvereinbarungen zwischen Mentees und Mentor*innen


3. Quartal 2022

Auftaktveranstaltung (digital) für Mentees und Mentor*innen

Teilnahme für Mentees verpflichtend, für Mentor*innen fakultativ


Oktober 2022 - März 2023

Coaching-Programm für Mentees

vier volle Tage in der Gruppe sowie eine Einzelsitzung

Teilnahme für Mentees verpflichtend


Wintersemester 2022/23 bis Wintersemester 2023/24

Trainings

Rhetorik & Selbstpräsentation, Gesprächsführung & Konfliktmanagement, Netzwerken, Charisma & Durchsetzungskraft, Führungskräftetraining, Vereinbarkeit Familie & Beruf


Mai / November 2023

Abschlussworkshop für Mentees & Reflexion der Mentoring-Beziehung

Teilnahme für Mentees verpflichtend


Wintersemester 2023/24

Festakt Programm Mentoring.UR


begleitend

Netzwerkabende, Einladung zu verschiedenen Terminen und Veranstaltungen



Ausschreibung & Bewerbung

Im März 2022 beginnt die nächste Bewerbungsphase für die neue Staffel des Programms Mentoring.UR. Das Programm wird für die nächste Laufzeit in zwei Gruppen geplant:

Mentees Gruppe Doc: Doktorandinnen ab dem dritten Jahr der Promotion; Postdoktorandinnen in der frühen Phase (bis zwei Jahre nach Abschluss der Promotion).
Fokus dieser Gruppe: Erste Schritte in die wissenschaftliche Eigenständigkeit; Reflexion der Motivation zum Verbleib im Wissenschaftssystem.

Mentees Gruppe Postdoc: Postdoktorandinnen in der späteren Phase (etwa ab dem dritten Jahr nach Abschluss der Promotion), Habilitandinnen, Privatdozentinnen, Nachwuchsgruppenleiterinnen, ggf. Professorinnen auf W1- oder W2-Positionen mit einem befristeten Dienstvertrag mit der UR (z. B. Tenure-Track-Vertrag).
Fokus dieser Gruppe: Begleitung in der Phase der frühen Führungs- und Leitungsverantwortung; Strategieentwicklung für den Karriereweg.


Hier finden Sie das entsprechende Informations- und Bewerbungsmaterial:

Plakat Mentoring.UR 2022 bis 2024 (pdf-Datei, 125 KB)

Flyer Mentoring.UR 2022 bis 2024 (pdf-Datei, 228 KB)

Ausschreibung Mentoring.UR 2022 bis 2024 (pdf-Datei, 145 KB)


Voraussetzungen für alle Bewerberinnen oder Teilnehmerinnen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • wissenschaftliches Projekt an der Universität Regensburg
  • Berufsziel Professur oder andere Führungsposition in oder außerhalb der Wissenschaft
  • Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Rolle und zur Weiterentwicklung des persönlichen und beruflichen Karriereportfolios
  • geplante Zugehörigkeit zur Universität Regensburg für die Laufzeit des Programms

Bewerbungsunterlagen und -fristen

  • Motivationsschreiben

  • Profilbogen (abrufbar unter go.ur.de/mentoring-profilbogen)

  • tabellarischer Lebenslauf

  • kurze, allgemeinverständliche Beschreibung des wissenschaftlichen Projekts

  • Publikationsverzeichnis, Verzeichnis der bisherigen Lehrveranstaltungen, Übersicht über bereits eingeworbene Drittmittel, Förderungen, Auszeichnungen und Preise

  • Hochschulzeugnisse

    Die Unterlagen sind fristgerecht zum 1. Mai 2022 in einer pdf-Datei der Koordinationsstelle Chancengleichheit (mentoring@ur.de) zuzusenden.

  • Empfehlung der/des Fakultätsfrauenbeauftragten

    Die Empfehlung der/des Fakultätsfrauenbeauftragten ist von der Bewerberin anzufordern und bis spätestens 1. Mai 2022 bei der Koordinationsstelle Chancengleichheit (mentoring@ur.de) einzureichen.

     



Programmleitung

Prof. Dr. Miriam Banas
Stellvertretende Universitätsfrauenbeauftragte mit Schwerpunkt Nachwuchsförderung

Programmkoordination

Christina Decker, Koordinationsstelle Chancengleichheit

Finanzierung

  • Eigenmittel der UR im Rahmen des Gleichstellungskonzepts der UR 2018-2022,
  • Professorinnenprogramm des Bundes und der Länder III,
  • Zielvereinbarung zwischen der Universität Regensburg und dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.

  1. Universität Regensburg
  2. Koordinationsstelle Chancengleichheit

Programm Mentoring.UR

Mentoring.UR 2017-2019 Grafik stildeck