Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Wissenschaftlicher Nachwuchs

CITAS unterstützt die Forschung von Nachwuchswissenschaftler*innen im Bereich der Area Studies. Postdoktorand*innen und Promovierende sind dazu aufgerufen, aktiv an CITAS-Veranstaltungen teilzunehmen. Außerdem bietet das Zentrum sowohl innerhalb Deutschlands als auch auf der internationalen Ebene Möglichkeiten zum Netzwerken, z.B. durch das Austauschprogramm für Promovierende mit dem Institute of European Studies an der University of California, Berkeley.

Die Arbeit mit dem wissenschaftlichen Nachwuchs wird durch die ag:itas Arbeitsgruppe und in Zusammenarbeit mit anderen Regensburger Institutionen, die zu Area Studies forschen, durchgeführt. Dazu gehört auch der Leibniz-WissenschaftsCampus Europa und Amerika in der modernen Welt.

CITAS arbeitet auch mit Partner*innen an der Universität Regensburg zusammen, die auf die Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses fokussiert sind, darunter WIN und PUR.


  1. STARTSEITE UR