Zu Hauptinhalt springen

Unterkunft

Austauschstudierende können sich über das Online-Portal für ein Zimmer in einem Studentenwohnheim bewerben. In der Regel kann das International Office auch allen Austauschstudierenden, die sich rechtzeitig innerhalb der Bewerbungsfristen für ein Zimmer beworben haben, ein Zimmer reservieren.

Sie müssen mit folgenden Kosten rechnen, wenn Sie ein Zimmer reservieren möchten:

  • € 350, -  Mietkaution (wird nach Auszug erstattet)
  • € 165, -  Reservierungsgebühr (wird nicht erstattet)

Die Reservierungsgebührt dient dazu, die finanzielle Belastung bei leerstehenden Zimmern für Alle möglichst gering zu halten.

Die Mindestmietdauer beträgt:

  • für das Wintersemester Oktober bis Februar.
  • für das Sommersemester April bis Juli.
  • für Jahreskandidaten Oktober bis Juli.

Nach Ihrem Antrag für ein Zimmer erhalten Sie vom IO ein persönliches Zimmerangebot und eine Annahmeerklärung.

Wichtig:

Nur wenn Sie die Annahmeerklärung zurücksenden und Kaution und Reservierungsgebühr innerhalb der Frist zahlen, ist die Reservierung gültig!

Wir würden Ihnen nicht empfehlen, ohne eine Zimmerreservierung über das IO nach Regensburg zu kommen, da es sehr schwierig ist selbst eine passende Unterkunft zu finden (Marklergebühren, unmöbliert, ungünstige Mietdauer).


Datenweitergabe und Datenverarbeitung

Das International Office arbeitet mit verschiedenen Wohnheimträgern zusammen. Für die Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz wurde in diesem Zusammenhang eine eigene Vereinbarung zum Thema Datenweitergabe (link!) getroffen.


Hinweise zu den Zimmern in den Studentenwohnheime

Adresse

Das International Office hat für Sie ein Zimmer in einem Studentenwohnheim reserviert. Die genaue Adresse Ihres Zimmers (Wohnheim, Zimmernummer) kann Ihnen aus organisatorischen Gründen erst bei Ankunft in Regensburg mitgeteilt werden.


Ausstattung

  • Nicht alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer.
  • Sie sind im Regensburger Stadtgebiet verteilt.
  • Sie haben alle eine Standardausstattung (Bett, Schrank, Schreibtisch/-stuhl)
  • In den Wohnheimen wohnen sowohl Männer als auch Frauen.
  • Sonderwünsche können nur in besonders begründeten Fällen berücksichtigt werden (bitte geben Sie diese bereits bei Ihrer Bewerbung an).
  • Die reservierten Zimmer werden von uns zugeteilt.

Auf der Webseite vom Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz sehen Sie Bilder von Zimmern der Studentenwerkwohnheime.


Kochen und Essen

Die Zimmerpreise schließen kein Essen ein und es gibt keine Cafeterien in den Wohnheimen.

Die Studierenden können selbst kochen oder in der Mensa an der Universität essen (mittags). Die Mensa der Hochschule Regensburg (OTH) bietet auch ein Abendessen an.

In den Wohnheimen gibt es normalerweise Gemeinschaftsküchen, die man sich mit ungefähr 6 - 12 Studierenden teilt.

Das müssen Sie mitbringen oder in Regensburg kaufen:

  • Kochutensilien wie zum Beispiel Töpfe
  • Geschirr und Besteck
  • Eine Grundausstattung können Sie in jedem größeren Supermarkt für ca. € 50,- kaufen

Waschen

In den Wohnheimen gibt es Waschmaschinen und Wäschetrockner. Bügeleisen gibt es nicht.


Private Zimmer oder Wohngemeinschaften

Wer zu spät nominiert wird oder die Unterlagen nach Fristablauf einreicht, kann meistens nicht mehr mit einem Zimmer über das IO versorgt werden. Das gilt auch für Studierende, die nur für eine kurze Zeit oder außerhalb der regulären Semesterzeiten nach Regensburg kommen.

Diese Studierenden müssen sich selbst ein Zimmer auf dem privaten Wohnungsmarkt suchen.

Informationen für die Suche nach privater Unterkunft



  1. UR International Office

Wege nach Regensburg

zurück zur Übersicht

                                                                                                                                                                                                                                                

Grafik: Wege nach Regensburg

                                      

News & Events

Impressionen

Kontakt